Jubiläum
Ralf Bosse (Foto: Sport1)

Ralf Bosse kommentiert sein 1000. Spiel

Für Ralf Bosse ist der 22. April ein besonderer Tag. Dann wird der 52-Jährige sein 1000. Spiel als Fußballkommentator begleiten.

Ralf Bosse ist seit 25 Jahren als Fußballreporter tätig. Sein 1000. Einsatz wird am 22. April die Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund sein, zu hören im Sportradio Sport1.fm.

Die runde Zahl ergibt sich aus Einsätzen in Radio und TV bei nationalen und internationalen Spielen. Bosse erhielt 2007 den LfM-Hörfunkpreis und vier Jahre später den Deutschen Radiopreis.

vds

12.04.2017






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
April/Mai 2018

Titelthema

Ausgezeichnet: Die Preisträger der VDS-Berufswettbewerbe

Interview
mit DFB-Mediendirektor Ralf Köttker
Von Gregor Derichs

Medien
Wer blöde Fragen stellt ...: Über die unterschiedlichen Auffassungen von Journalisten und Vereinsvertretern
Von Christoph Ruf
 
Regionalvereine