Von links: VdSBB-Vorsitzender Hanns Ostermann, Preisträger Harald Schmid und Staatssekretär Aleksander Dzembritzki (Foto: wirkhaus.berlin)

„Goldenes Band” des VdSBB für Harald Schmid

Soziales Engagement statt Schein der Medaillen

Der Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg rief – und alle kamen zur Verleihung des „Goldenen Bandes“ an den früheren Weltklasse-Hürdenläufer Harald Schmid. Dessen nimmermüder Einsatz für Kinder wurde allenthalben gelobt. Auch sonst zeigte der festliche Abend, wie wichtig gesellschaftliches Engagement ist. Von Alina Schwermer

15.11.2018

[mehr...]
 
Johann Holzhauser: 21. Februar 1937 bis 13. Oktober 2018 (Foto: privat)

Verein Münchner Sportjournalisten (VMS)

Zum Tod von Johann Holzhauser – Als Regisseur in seinem Element

Der Verein Münchner Sportjournalisten trauert um Johann Holzhauser. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist der frühere Redakteur und Regisseur des Bayerischen Rundfunks am 13. Oktober im Alter von 81 Jahren verstorben.

15.11.2018

[mehr...]
 
Preisträger Harald Schmid (Foto: GES-Sportfoto/Augenklick)

Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB)

Harald Schmid erhält „Das Goldene Band”

„Das Goldene Band“ des Verbandes der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg ist mit 91 Jahren die traditionsreichste Sport-Auszeichnung in Deutschland. Als neuer Preisträger wurde nun der frühere Weltklasse-Hürdenläufer Harald Schmid für sein soziales Engagement ausgezeichnet.

14.11.2018

[mehr...]
 
Moderatorin Valeska Homburg in der von Männern dominierten Fußballwelt (Foto: GES-Sportfoto/Augenklick)

Sexismus-Report – Teil I

„#MeToo-Debatte das Beste, was passieren konnte“

Sexismus ist auch – oder besonders – im Sportjournalismus ein drängendes, weil weit verbreitetes Problem. Die durch „#MeToo“ entstandenen Diskussionen haben allerdings für eine neue Sensibilisierung gesorgt. Und das ist auch gut so. Von Alex Raack

14.11.2018

[mehr...]
 
Sky-Branchennews

powered by
Sky
zu den News >
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Oktober/November 2018

Titelthema

Unterschiedliche Erwartungshaltungen – über einen Konflikt zwischen Sportlern und Sportjournalisten
Von Thorsten Poppe

Fernsehen
Brüder im Geiste – das vielgelobte Eurosport-Duo Matthias Sammer/Jan Henkel
Von Silke Keul

Medien
„Das Beste, was passieren konnte“ – „#MeToo“-Debatte im deutschen Sportjournalismus
Von Alex Raack

Weitere Informationen
Regionalvereine