Meldungen

VDS-Fotografensprecher Wolfgang Rattay

Die (Sport-)Welt könnte nach der Pandemie eine bessere werden

VDS-Fotografensprecher Wolfgang Rattay (Foto: Thilo Schmülgen)
Die Coronavirus-Pandemie trifft die Medien hart. Vor allem Freiberufler*innen leiden stark unter Einnahmeverlusten. Der VDS-Fotografensprecher Wolfgang Rattay sieht jedoch auch Fortschritte. Es gibt Zeichen echter Solidarität.

21.08.2020

[mehr...]
 

Hartmut Scherzers neues Buch

Tiefer Einblick in die Welt des Sports

Hartmut Scherzer (Foto: privat)
Auf ihn trifft die Ehrenbezeichnung „Legende“ wirklich zu. Mit „Welt Sport“ hat Hartmut Scherzer nun ein autobiographisches Werk vorgelegt. Die Lektüre des umfangreichen Buches lohnt.

20.08.2020

[mehr...]
 

Social-Media-Ranking Juli 2020

Sky Sport Deutschland weiter in den Top 3

Carolina Krafzik, deutsche Meisterin 2020 über 400 Meter Hürden (Foto: firo sportphoto/Augenklick)
Im Social-Media-Ranking der deutschsprachigen Newssites konnte sich Sky Sport Deutschland gut behaupten. Die Münchner hielten ihren dritten Platz. Auch für Spitzenreiter Tagesschau und den direkten Verfolger ZDF gab es im Juli keine Veränderungen.

18.08.2020

[mehr...]
 

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier antwortet VDS-Präsident Erich Laaser

Überbrückungshilfe und Grundsicherung als Maßnahmenpaket

Bundesminister Peter Altmaier (Foto: BPA/Steffen Kugler)
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat in einem Schreiben an VDS-Präsident Erich Laaser die Maßnahmen der Bundesregierung zur Förderung von Solo-Selbständigen erläutert und die Beschränkung der Soforthilfen auf betriebliche Ausgaben verteidigt. Die „Grundidee“ sei, so der CDU-Politiker: „Die Existenzsicherung inklusive der Miete erfolgt schnell und unbürokratisch über die Grundsicherung, die laufenden Kosten für die Büromiete, Pachten oder andere Dauerschuldverhältnisse laufen über das Sofortprogramm des Bundes.“ Allerdings zeigt die Praxis, dass wohl nur wenige Solo-Selbständige von dieser profitieren werden.

17.08.2020

[mehr...]
 

Nordrhein-Westfälischer Sportjournalistenpreis 2020

VDS-Mitglieder Ahn, Brinsa und Hupe erfolgreich

Die Gewinner des NRW-Sportjournalistenpreises 2020 (Foto: Fachhochschule des Mittelstands Köln)
Die Fachhochschule des Mittelstands Köln hat Anfang des Jahres den Nordrhein-Westfälischen Sportjournalistenpreis ausgeschrieben, nun stehen die Sieger in den fünf Kategorien fest. Die drei VDS-Mitglieder Andreas Ahn, Benedikt Brinsa und Burkhard Hupe wurden ausgezeichnet.

16.08.2020

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Oktober/November 2020

Titelthema

Die Monokultur bricht auf: Über den korrekten Umgang mit Minderheiten im Sportjournalismus
Von Christoph Ruf

Interview
mit Andreas von Thien, Sportchef bei RTL: „Sympathisch zu sein reicht nicht“
Von Thomas Nowag

Service
Presseausweis 2021: Jetzt beantragen!

Weitere Informationen
Regionalvereine