Meldungen

VDS-Hauptversammlung in Augsburg

Ehrung und Bekehrung

VDS-Präsident Erich Laaser (links) überreicht VAS-Chef Franz Neuha?user das Gastgeschenk (Foto: Siegfried Kerpf)
Augsburg war ein hervorragender Gastgeber für die Hauptversammlung des Verbandes Deutscher Sportjournalisten. In Bayerisch-Schwaben ging es um Berufsethos, saubere Recherche, das Image der Berichterstatter – und würdige Preisträger. Von Thomas Weiß

21.03.2018

[mehr...]
 

VDS-Berufswettbewerbe 2017

Laudatio Großer VDS-Preis – „Fesselnd von der ersten bis zur letzten Zeile“

Von links: Drittplatzierter Tim Jürgens, Siegerin Anne Armbrecht (vorne), Juryvorsitzender Andreas Dach und Zweitplatzierter Johannes Knuth (Foto: Siegfried Kerpf)
Den Großen VDS-Preis 2017 gewann Anne Armbrecht (Tagesspiegel). Silber ging an Johannes Knuth (Süddeutsche Zeitung). Den dritten Preis sicherte sich Tim Jürgens (NoSports). Lesen Sie hier die Laudatio des Juryvorsitzenden Andreas Dach.

20.03.2018

[mehr...]
 

VDS-Berufswettbewerbe 2017

Laudatio Fernseh-Preis – „So nah wie noch nie“

Von links: Drittplatzierter Niels Eixler, Fördererin Deborah Dobbratz, VDS-Präsident Erich Laaser, Sieger Peter Carstens und Zweitplatzierter Stefan Keber (Foto: Siegfried Kerpf)
Peter Carstens ist der Gewinner des VDS-Fernseh-Preises 2017. Der NDR-Journalist landete vor Stefan Keber (SWR) und Niels Eixler (Deutsche Welle). Lesen Sie hier die Laudatio des Juryvorsitzenden Timon Saatmann.

20.03.2018

[mehr...]
 

VDS-Berufswettbewerbe 2017

Laudatio Nachwuchspreis – „Gut recherchierte Reportage, die Auswirkungen aufzeigt“

Von links: Juryvorsitzende Ulrike Spitz, Siegerin Anne Armbrecht und Zweitplatzierter Josef Opfermann (Foto: Siegfried Kerpf)
Die Gewinnerin des Nachwuchspreises 2017 heißt Anne Armbrecht. Ihr Beitrag „Die große Schmelze“ erschien in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Dahinter folgen Josef Opfermann (NDR 90,3) und Julian Hilgers (Correctiv.Ruhr). Lesen Sie hier die Laudatio der Juryvorsitzenden Ulrike Spitz.

20.03.2018

[mehr...]
 

VDS-Berufswettbewerbe 2017

Laudatio Großer Online-Preis – „Hintergründig, informativ und spannend“

Von links: Zweitplatzierter Dirk Preiß, Förderer Martin Bendrich, Siegerin Saskia Aleythe, Drittplatzierter Sebastian Reuter und Juryvorsitzender Martin Volkmar (Foto: Siegfried Kerpf)
Saskia Aleythe (Süddeutsche.de) setzte sich beim Großen Online-Preis 2017 gegen starke Konkurrenz durch. Zweiter wurden Dirk Preiß und Kollegen (Stuttgarter-Zeitung.de/Stuttgarter-Nachrichten.de). Den dritten Preis sicherte sich Sebastian Reuter (FAZ.net). Lesen Sie hier die Laudatio des Juryvorsitzenden Martin Volkmar.

20.03.2018

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155
19. - 21. November 2019



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Juni/Juli

Titelthema

„Es muss wieder offener zugehen“
Der Mainzer Bundesliga-Trainer Sandro Schwarz im Interview
Von Christoph Ruf

Medien
Das amerikanische Sport-Portal „The Athletic“
Von Ruben Stark

Wer oder was ist eigentlich „FUMS“?
Von Thomas Nowag

Weitere Informationen
Regionalvereine