Verein Niedersächsische Sportpresse (VNS)
Von links: VNS-Vorsitzender Hans-Joachim Zwingmann, Sieger Lutz Ahner und 2. Vorsitzender Jürgen Ketelhake (Foto: Joachim Giesel)

Lutz Ahner reizte und spielte am besten

Er zeigte Können und hatte auch Kartenglück. Lutz Ahner heißt der Sieger des traditionellen Skatturniers des Vereins Niedersächsische Sportpresse (VNS).

Der freie Sportjournalist Lutz Ahner konnte sich nach zwei Durchgängen mit 1481 Punkten vor Joachim Plate (Gast) mit 1413 und Dieter Adler mit 1380 Zählern durchsetzen. Sieger konnte sich über einen Gutschein für vier Continental-Reifen freuen. Auch in diesem Jahr konnten sich bei der 47. Auflage dieses Turniers die Kollegen über einen reich gedeckten Tisch mit attraktiven Preisen freuen.

21 Teilnehmer hatten sich zur Veranstaltung des VNS eingefunden. Die Zahl der Spieler wird sich auch in Zukunft kaum erhöhen. „In den Gaststätten oder Redaktionen werden von den jüngeren Kollegen nur noch selten oder überhaupt nicht mehr die Karten gemischt. Skat scheint langsam aus der Mode zu kommen“, sagt der VNS-Vorsitzende Hans-Joachim Zwingmann und hofft, dass der bisherige Kreis weiterhin am Turnier teilnimmt.

Vorjahrssieger Joachim Giesel landete diesmal nur auf Platz 16. Rekordsieger Klaus Reuper, der schon fünfmal den Pokal gewinnen konte, wurde Achter. Die Organisatoren Rolf Svete, Jürgen Ketelhake und Hans-Joachim Zwingmann freuten sich über einen Apfelkuchen, den Olaf Kaune zur Verfügung gestellt hatte.

Das Gesamtklassement
1. Lutz Ahner (Freelance) 1481 Punkte
2. Joachim Plate (Gast) 1413
3. Dieter Adler (früherer ARD-Moderator) 1380
4. Christian Purbs (Hannoversche Allgemeine) 1230
5. Achim von Lüderitz (VNS-Schatzmeister) 1227
6. Horst Hardt (Gast) 1193
7. Reinhard Stein (früher NDR) 1137
8. Klaus Reuper (VNS-Rechtsbeistand) 1090
9. Rolf Linda (früher HAZ) 1073
10. Olaf Kaune (früher NDR) 1064

23.12.2015






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2021

Titelthema

Depressionen im Sport: Was uns der Fall Naomi Osaka lehrt
Von Andreas Hardt

Interview I
Der scheidende VDS-Präsident Erich Laaser zieht Bilanz und blickt in die Zukunft
Von Saskia Aleythe

Interview II
Der künftige „Doppelpass“-Moderator Florian König über seine neue Aufgabe bei Sport1
Von Maik Rosner

Medien
Podcasts – längst mehr als ein Trend: Über die wachsende Bedeutung der „Hörspiele“

Von Julia Nikoleit

Weitere Informationen
Regionalvereine