Verein Augsburg-Allgäuer Sportpresse
Von links: 1. VAS-Vorsitzende Andrea Bogenreuther, Bowling-Champion Benjamin Sigmund und VAS-Geschäftsführer Herbert Schmoll (Foto: Marc Gerstmeyr)

Benjamin Sigmund gewinnt Bowlingturnier des VAS

Nach Minigolf, Kanufahren auf der Augsburger Olympiastrecke und Fußballgolf veranstaltete der Verein Augsburg-Allgäuer Sportpresse nach längerer Pause wieder ein Bowlingturnier. Am erfolgreichsten war Benjamin Sigmund.

Von Herbert Schmoll

20 Teilnehmer*innen folgten trotz Champions League im Fernsehen der Einladung der neu gewählten 1. Vorsitzenden Andrea Bogenreuther in „Bob’s Rock & Bowl“ in Augsburg. Nach zwei Stunden Bowling wurde auch noch Tischfußball und Billard gespielt.

Die Kolleg*innen verbrachten nicht nur einen sportlichen, sondern auch einen gemütlichen Abend, der von Andrea Bogenreuther, die damit ihre Feuertaufe erfolgreich bestand, bestens organisiert wurde (Logo: VAS).

Als erfolgreichster Bowler wurde Benjamin Sigmund ausgezeichnet. Der Sportredakteur der Neuburger Rundschau setzte sich vor den beiden Fotografen Bernd Feil und Peter Fastl durch.

Zufrieden mit dem Abend zeigte sich Andrea Bogenreuther. „Die Teilnehmerzahl hat gepasst, es hat Spaß gemacht.“ Wiederholung nicht ausgeschlossen.

Wenn Sie dem Verein Augsburg-Allgäuer Sportpresse folgen wollen, so können Sie dies sehr leicht tun. Die Facebook-Seite des VAS erreichen Sie hier.

18.11.2019






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Dezember/Januar

Titelthema

Wohin geht die Reise? Wie Medienhäuser gegen den Printschwund ankämpfen
Von Gregor Derichs

Quo vadis, Sportjournalismus? Ein Essay zu den Entwicklungen und zur Zukunft
Von Prof. Dr. Michael Schaffrath

Interview
mit Spielerberater Stefan Backs über Spieler, Berater und Medien
Von Frank Schneller

Intern
Die Ausschreibungen zu den VDS-Berufswettbewerben

Weitere Informationen
Regionalvereine