Sommerfest des VdSBB
Gäste des VdSBB-Sommerfests am Kleinen Wannsee (Foto: VdSBB)

Geselliges am Kleinen Wannsee

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause hat sich der Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg endlich wieder zu einem Sommerfest getroffen. Die Stimmung war locker.

Bei herrlichem Wetter versammelten sich 22 Mitglieder des Verbandes der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg und deren Gäste auf der Terrasse der Sportschule Wannsee des Berliner Fußball-Verbandes. Ein leckeres Grillbüffet und gut gekühlte Getränke trugen zu einer lockeren Stimmung bei.

Viele Kollegen und Ehemalige hatten sich längere Zeit nicht mehr gesehen, daher ging der Gesprächsstoff nie aus. Selbstverständlich wurde auch die aktuelle Situation des Sports in der Hauptstadtregion ausführlich diskutiert (Logo: VdSBB).

Außerdem hatten die Gäste die Möglichkeit, den seit Ende April amtierenden Vorstand um den neuen 1. Vorsitzenden Christian Riedel näher kennenzulernen. Natürlich fehlte auch der VdSBB-Ehrenvorsitzende Hanns Ostermann nicht in der geselligen Runde am Kleinen Wannsee.

vdsbb

05.09.2022






« zurück