Aus den Regionalvereinen

Verein Hamburger Sportjournalisten (VHS)

Ernst Wigmar „Ernesto“ Rappold zum 80. Geburtstag – Ein Hanseat aus Südamerika

Ansicht Buenos Aires (Foto: Fotoagentur Kunz/Augenklick)
Für die dpa war er im Südamerika-Dienst tätig. Kein Wunder, Ernst Wigmar Rappolds Geburtsort liegt schließlich in Argentinien. Doch auch Miami war seine Wirkungsstätte. Am 15. Januar begeht „Ernesto“, Mitglied des Vereins Hamburger Sportjournalisten, seinen 80. Geburtstag. Von Thomas Metelmann

15.01.2021

[mehr...]
 

SPCWM/VFS-Mitglied Hans „Hennes“ Henn

Zum 80. Geburtstag – Der Mann für Schlittenhunderennen und Eiger-Nordwand

SPCWM/VFS-Jubilar Hans „Hennes“ Henn (Foto: privat)
Er war selbst ein guter Sportschütze, die Berge faszinierten ihn zudem. Beim ZDF konnte er sich exotischen Themen widmen. Am 7. Januar wird Hans „Hennes“ Henn, Mitglied des Sportpresseclubs Wiesbaden-Mainz und des Vereins Frankfurter Sportpresse, 80 Jahre alt. Von Jörg Hahn

07.01.2021

[mehr...]
 

Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB)

Zum Tode von Axel Blüchert – Eine Reporter-Legende

Olympiastadion Berlin (Foto: firo sportphoto/Augenklick)
Mehr als 23 Jahre lang mit einer kurzen Unterbrechung war Axel Blüchert für die Berliner BILD-Sportredaktion im Einsatz. Nun ist das Mitglied des Verbandes der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg gestorben. Er wurde 71. Von Walter M. Straten

05.01.2021

[mehr...]
 

Verein Münchner Sportjournalisten

VMS-Stipendiat Laurenz Schreiner startet Newsletter für Sportmuffel

Logo des TROPS-Newsletters (Abbildung: Laurenz Schreiner)
Der VMS-Stipendiat Laurenz Schreiner hat ein ungewöhnliches Projekt begonnen. Er bietet einen kostenlosen Newsletter namens TROPS an, der die besten Geschichten aus dem Sport für Menschen liefert, die sich nicht für Sport interessieren.

05.01.2021

[mehr...]
 

Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB)

Zum Tode von Eberhard Bock – Ein exzellenter Kenner der Leichtathletik

Eberhard Bock: geboren am 22. Oktober 1937 und gestorben am 24. November 2020 (Foto: Regina Hoffmann-Schon)
„Die Kämpfernatur chancenlos von einem kleinen Virus besiegt.“ So überschrieben die Familienangehörigen die traurige Nachricht vom Ableben des früheren Sportecho-Redakteurs Eberhard Bock. Das Mitglied des Verbandes der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg starb kurz nach seinem 83. Geburtstag. Von Jürgen Holz

04.01.2021

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2021

Titelthema

Depressionen im Sport: Was uns der Fall Naomi Osaka lehrt
Von Andreas Hardt

Interview I
Der scheidende VDS-Präsident Erich Laaser zieht Bilanz und blickt in die Zukunft
Von Saskia Aleythe

Interview II
Der künftige „Doppelpass“-Moderator Florian König über seine neue Aufgabe bei Sport1
Von Maik Rosner

Medien
Podcasts – längst mehr als ein Trend: Über die wachsende Bedeutung der „Hörspiele“

Von Julia Nikoleit

Weitere Informationen
Regionalvereine