Aus den Regionalvereinen

Verein Saarländische Sportjournalisten (VSS)

Zum Tode von Peter Franz – Ein Freund für uns alle

Peter Franz: 5. April 1948 bis 8. November 2020
Lange Zeit war Peter Franz Schatzmeister des Vereins Saarländische Sportjournalisten. Nun ist der freiberufliche Fotograf im Alter von 72 Jahren gestorben. Als „die Seele unseres Vorstandes“ beschreibt ihn der VSS-Vorsitzende Thomas Wollscheid in seinem Nachruf. „Der Mensch geht, Gedanken an ihn bleiben.“

01.12.2020

[mehr...]
 

Verein Hamburger Sportjournalisten (VHS)

Wolfgang Weggen zum 75. Geburtstag – Der Mann am Ring

Szene aus dem Kampf Henry Maske gegen Anthony Hembrick 1993 (Foto: firo sportphoto/Augenklick)
Einen Großteil seines Lebens hat Wolfgang Weggen im oder am Ring verbracht. Dabei wäre der echte Buchholzer Jung dem Boxen beinahe durch die Seile gerutscht. Am 26. November wird das Mitglied des Vereins Hamburger Sportjournalisten 75 Jahre alt. Von Klaus-Peter Witt

26.11.2020

[mehr...]
 

Vereinigung Schleswig-Holsteinischer Sportjournalisten (VSHS)

Zum Tode von Ernst Helmut „Helle“ Burghardt – Die Menschen mochten ihn

Ernst Helmut „Helle“ Burghardt: 13. August 1937 bis 17. November 2020
Den Sport im Norden hat Ernst Helmut „Helle“ Burghardt über Jahrzehnte leidenschaftlich begleitet. Immer wohlwollend, aber auch mit kritischem Blick, wo es notwendig war. Nun ist der Ehrenvorsitzende der Vereinigung Schleswig-Holsteinischer Sportjournalisten im Alter von 83 Jahren verstorben. Von Jan Wrege

24.11.2020

[mehr...]
 

Verein Hamburger Sportjournalisten (VHS)

Klaus Blume zum 80. Geburtstag – Mit Ausdauer und Beharrlichkeit

Läufer dehnt sich (Foto: GES-Sportfoto/Edith Geuppert/Augenklick)
Er war ein sehr talentierter Mittelstreckenläufer, wechselte dann aber die Seiten und in den Journalismus. Klaus Blume wurde ein erfolgreicher Reporter. Am 20. November wird das Mitglied des Vereins Hamburger Sportjournalisten 80 Jahre alt. Von Carsten Harms

20.11.2020

[mehr...]
 

Verein Niedersächsische Sportpresse (VNS)

Nachruf auf Herbert Rösner – Geselliger und humorvoller Kollege

Herbert Rösner: 4. Dezember 1927 bis 15. November 2020 (Foto: privat)
Der Verein Niedersächsische Sportpresse hat seinen Nestor verloren. Herbert Rösner ist am 15. November in Immensen bei Lehrte gestorben. Er wurde 92 Jahre alt. Von Hans-Joachim Zwingmann

17.11.2020

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2021

Titelthema

Depressionen im Sport: Was uns der Fall Naomi Osaka lehrt
Von Andreas Hardt

Interview I
Der scheidende VDS-Präsident Erich Laaser zieht Bilanz und blickt in die Zukunft
Von Saskia Aleythe

Interview II
Der künftige „Doppelpass“-Moderator Florian König über seine neue Aufgabe bei Sport1
Von Maik Rosner

Medien
Podcasts – längst mehr als ein Trend: Über die wachsende Bedeutung der „Hörspiele“

Von Julia Nikoleit

Weitere Informationen
Regionalvereine