Aus den Regionalvereinen

Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB)

Diskussionsveranstaltung zur umstrittenen Fußball-WM in Russland

Veranstaltung zur Fußball-WM 2018 in Russland (Foto: Veranstalter)
Der Verein Deutsch-Russischer Austausch und das Projekt Fankurve Ost laden in Kooperation mit dem Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB) zu einer Diskussionsveranstaltung ein. Am Montag, 5. Februar 2018, geht es in Berlin um die Fußball-WM 2018. Ist das autoritär regierte Russland der geeignete Gastgeber?

29.01.2018

[mehr...]
 

Verein Augsburg-Allgäuer Sportpresse

Für VAS-Mitglieder geht es hoch hinaus

Die VAS-Delegation in Oberstdorf (Foto: kolbert-press)
Der Verein Augsburg-Allgäuer Sportpresse verbindet seine Jahreshauptversammlung in Oberstdorf mit einem Besuch der Skiflug-Weltmeisterschaft. VAS-Vorsitzender Franz Neuhäuser will bei der nächsten Wahl nicht mehr antreten. Von Andrea Bogenreuther

24.01.2018

[mehr...]
 

Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg

Fußball-Woche gewinnt erneut Hallenfußball-Turnier des VdSBB

Seriensieger Fußball-Woche: Teambetreuer Rainer Fritzsche, Andreas Krühler, Michael Rempf, Philipp Stachelsky und Steven Wiesner (stehend von links) sowie Lajos Metzel, Henrik Dornseifer und Maximilian Wölfl (vordere Reihe von links) (Foto: privat)
Zum wiederholten Mal fand das Hallenfußball-Turnier des Verbandes der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg in der Oranienburger MBS Arena statt. Und zum fünften Mal in Folge sicherte sich die Fußball-Woche den Pokal. Von Jürgen Zinke

22.01.2018

[mehr...]
 

Verein Sportpresse Württemberg (VSW)

Nachruf auf Joachim „Jo“ Spiegler – Ein Leben für Sport und Zeitung

Szene aus Basketballspiel (Foto: GES-Sportfoto/Augenklick)
Der Verein Sportpresse Württemberg (VSW) trauert um sein Mitglied Joachim Spiegler. Der Basketball-Experte, der lange für die Südwest Presse tätig war, ist nach schwerer Krankheit im Alter von 73 Jahren verstorben.

18.01.2018

[mehr...]
 

Verband Westdeutscher Sportjournalisten (VWS)

Klaus Fleiss zum 75. Geburtstag – Gut für Schalke und zu den Kleineren

Jubilar Klaus Fleiss (Foto: FC Schalke 04)
Sport, teils im weitesten Sinne, prägt sein Leben: Fußball, Fußball, Fußball, Tennis, Handball, Radsport und – ja, auch das – Skat. Klaus Fleiss, in Gelsenkirchen „auf Kohle“ geboren, wird am 15. Januar 75 Jahre alt. Von Franz Josef Colli

15.01.2018

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70
19. - 21. November 2019



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Juni/Juli

Titelthema

„Es muss wieder offener zugehen“
Der Mainzer Bundesliga-Trainer Sandro Schwarz im Interview
Von Christoph Ruf

Medien
Das amerikanische Sport-Portal „The Athletic“
Von Ruben Stark

Wer oder was ist eigentlich „FUMS“?
Von Thomas Nowag

Weitere Informationen
Regionalvereine