Aus den Regionalvereinen

Verband Westdeutscher Sportjournalisten (VWS)

Zum Tode von Heribert Schmitt – Gradliniger und ehrlicher „Eifelbär“

Heribert Schmitt war im Rheinland eine feste Größe, Fortuna Düsseldorf sein Verein. Im Alter von nur 57 Jahren ist er nun verstorben.

03.03.2016

[mehr...]
 

Verein Münchner Sportjournalisten

Weiblicher Zuwachs im VMS-Vorstand

Ein Steinbock zwischen Zwillingen (v.l.): 1. Vorsitzender Thomas Walz, 2. Vorsitzende Margit Conrad und VMS-Schatzmeister Joachim Walz (Foto: Martin Hangen)
Kein Novum, aber neu: Seit dem 20. Februar hat die Vorstandschaft des Vereins Münchner Sportjournalisten ein weibliches Mitglied bekommen. Margit Conrad, Redakteurin beim Freisinger Tagblatt, wurde zur 2. Vorsitzenden gewählt. Von Margit Conrad

25.02.2016

[mehr...]
 

Verein Saarländische Sportjournalisten (VSS)

Fußball im Saarland – Zurück in die Zukunft

Das Podium bei der VSS-Diskussion (von links): Jens Kiefer (Trainer FC Homburg), Timon Seibert (Trainer SV Saar 05 Saarbrücken), Thomas Wollscheid (VSS-Vorsitzender), Milan Sasic (Sportdirektor 1. FC Saarbrücken) und Michael Wiesinger (Trainer SV Elversberg) (Foto: Andreas Schlichter)
Die Zeiten, als saarländische Mannschaften in der Fußball-Bundesliga spielten, liegen lange zurück. Heute gehören vier von ihnen der Regionalliga an – mit unterschiedlichen Zielen, wie bei der Podiumsdiskussion deutlich wurde, zu der der Verein Saarländischer Sportjournalisten eingeladen hatte. Von Michael Emmerich

24.02.2016

[mehr...]
 

Verein Frankfurter Sportpresse (VFS)

Nachruf auf Ullrich Braun – „Ich habe immer auf der Sonnenseite gelebt“

Sportreportage-Legende Ulrich Braun: Schnörkellos und kompetent (Foto: ZDF)
Ullrich Braun prägte die ZDF-Sportreportage und war ein hoch geschätzter Kollege. Nun ist er mit 89 Jahren gestorben. Von Klaus Angermann

23.02.2016

[mehr...]
 

Verband der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg

„Spielraum“ – VdSBB vergibt Recherchestipendium für junge Sportjournalisten

Mögliches Recherchethema: Der Sport als Teil von Gewalt, Korruption oder Medikamentenmissbrauch (Foto: Kunz/Augenklick)
Investigative Geschichten sind aufwändig. Sie kosten Zeit, Geld und Nerven. Damit junge Journalisten die Chance haben, länger und intensiver an einem gesellschaftlich relevanten Sportthema zu arbeiten, vergibt der VdSBB das Recherchestipendium „Spielraum“:

22.02.2016

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2020

Titelthema

Corona – und jetzt? Über die Auswirkungen der Krise auf die Arbeit von Sportjournalisten
Von Gregor Derichs

Studie
#MeToo in deutschen Sportredaktionen: Ergebnisse einer Umfrage der TU München
Von Prof. Dr. Michael Schaffrath

Medien
In der Zange: Ein kritischer Blick auf die zunehmende Anzahl von Sportdokumentationen
Von Thorsten Poppe

Weitere Informationen
Regionalvereine