Interviews

Serie „Einsteiger, Aussteiger, Umsteiger“

Einsteiger Josef Opfermann – „Wir müssen Populisten entzaubern“

Josef Opfermann (Foto: privat)
Er steht erst am Anfang seiner journalistischen Laufbahn. Doch Josef Opfermann weiß eines genau: Haltung ist heutzutage mehr denn je gefragt. Im sportjournalist-Interview erklärt der 24-Jährige, warum für seine kritische Arbeit Social Media so wichtig sind.

04.07.2018

[mehr...]
 

DOSB-Vorstandsvorsitzende Veronika Rücker im Interview – Teil II

„Umdenken erreichen, Glaubwürdigkeit stärken“

DOSB-Vorstand (von links): Martin Schönwandt (Vorstand Sportjugend), Dr. Karin Fehres (Vorstand Sportentwicklung), Dirk Schimmelpfennig (Vorstand Leistungssport), Veronika Rücker (Vorstandsvorsitzende) und Thomas Arnold (Vorstand Finanzen) (Foto: DOSB)
Veronika Rücker ist seit Anfang 2018 Vorstandsvorsitzende des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Im zweiten Teil des sportjournalist-Interviews spricht sie über eine erneute deutsche Olympia-Bewerbung und Rückschläge wegen des russischen Staatsdopings.

28.06.2018

[mehr...]
 

DOSB-Vorstandsvorsitzende Veronika Rücker im Interview – Teil I

„Zeitlich deutlich ins Hintertreffen geraten“

DOSB-Vorsitzende Veronika Rücker (Foto: DOSB)
In Veronika Rücker steht erstmals eine Frau an der Spitze des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Die 48-Jährige, die das Amt Anfang 2018 von Michael Vesper übernahm, spricht mit dem sportjournalist über Motivation, Ziele und die ärgerliche Verzögerung bei der Umsetzung der Leistungssportreform.

01.06.2018

[mehr...]
 

Talentkritiker.de-Chef Philipp Grabowski im Interview – Teil II

„Eine Nische im überhitzten Medienmarkt“

Screenshot der Website (Foto: Talentkritiker.de)
Für den Fußballnachwuchs hat Philipp Grabowski sehr viel übrig. Mit seiner Website Talentkritiker.de will der Gründer und Chefredakteur beweisen, dass sich heutzutage nicht nur Mainstreammedien halten können. An Krawallberichten hat der 24-Jährige kein Interesse.

29.05.2018

[mehr...]
 

Serie „Einsteiger, Aussteiger, Umsteiger“

Umsteiger Andreas Burkert – „Für Journalisten ist es schwieriger geworden“

Andreas Burkert (Foto: privat)
Für die Süddeutsche Zeitung arbeitete Andreas Burkert als Reporter. Doch nach einem guten Jahrzehnt war Schluss. Er ging in die Medienabteilung der Bayern-Baskteballer. Dem sportjournalist erklärt Burkert, wie es ist, in einer „Nische“ tätig zu sein.

26.05.2018

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
19. - 21. November 2019



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September

Titelthema

Auf der anderen Seite
Was Pressesprechern an Sportjournalisten missfällt
Von Christoph Ruf

Interview
mit Georg Nolte
über seinen Wechsel zu YouTube
Von Handreas Hardt

Medien
Wenn der Roboter schreibt
Automatisch generierte Fußballberichte
Von Frank Hellmann

Weitere Informationen
Regionalvereine