Kolumnen

Medienrecht-Kolumne „SJ Legal Quarterly“

Medizin gegen kränkende Berichte

Michael Schumacher (Fotoagentur Kunz/Augenklick)
Prominente müssen es grundsätzlich dulden, dass über sie berichtet wird. Das gilt unter Umständen auch für deren Krankheiten. Intime Details sind allerdings tabu. Das zeigt gerade der Fall Michael Schumacher. Am Freitag gibt es dazu eine weitere Gerichtsentscheidung. Von Clemens Gerlach

06.04.2017

[mehr...]
 

Linktipp – Passwort-Ranking

Schalke besser als Bayern

Screenshot Website Hasso-Plattner-Institut (Foto: HPI)
Was die Meisterschaft betrifft, hat Schalke gegen die Bayern schon lange keine Chance mehr. In der virtuellen Welt sieht das anders aus. Von Clemens Gerlach

02.04.2017

[mehr...]
 

Medienrecht-Kolumne „SJ Legal Quarterly“

Die Kammern heben ab

Tür eines Gerichtssaals (Foto: rscp Photoagentur/Augenklick)
In der Kolumne „SJ Legal Quarterly“ widmet sich der sportjournalist einem medienrechtlichen Thema. Dieses Mal: Was ist ein „fliegender Gerichtsstand“? Von Clemens Gerlach

18.03.2017

[mehr...]
 

Kolumne „Hardt und herzlich“

Hoeneß, Herr des Handelns

Uli Hoeneß (Foto: firo sportphoto/Augenklick)
Uli Hoeneß ist fast schon wieder der alte, zumindest in punkto öffentliche Äußerungen. Aber ganz alleine schafft er es nicht. Zum Glück hat er zuverlässige Mitspieler. Von Andreas Hardt

03.03.2017

[mehr...]
 

Linktipp – Schneeschieben

Freude an frostigen Erlebnissen

Website www.kann-man-das-absetzen.de (Foto: Screenshot)
Viele Menschen mögen Schneeschieben nicht. Warum nur? Es ist doch eine launige Aktivität mit Wettkampfcharakter. Von Clemens Gerlach

19.02.2017

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Oktober/November 2021

Titelthema

Sport und Politik: Untrennbar oder unvereinbar?
Von Thorsten Poppe

Interview
„Qualität kostet“ – Interview mit FAZ-Sportchef Anno Hecker
Von Frank Schneller

Intern
Vielen Dank! – Präsident Erich Laaser und Schatzmeister Christoph Schumann treten nicht mehr zur Wahl an

Weitere Informationen
Regionalvereine