Interview-Reihe
Moderatorin Lierhaus (mit Fußball-Bundestrainer Löw): Lange Reha nach der Operation (Foto: GES-Sportfoto/Augenklick)

Sky setzt weiterhin auf Monica Lierhaus

Monica Lierhaus wird auch 2016 für Sky Sport News HD tätig sein. Der Sender verspricht „wieder exklusive und interessante“ Interviews.

„Unsere Zuschauer dürfen sich auch im kommenden Jahr auf die Interviewreihe Monica Lierhaus trifft... freuen“, sagte Dirk Grosse, Chef von Sky Sport News HD.

„Ich freue mich sehr darauf, die erfolgreiche Zusammenarbeit fortzusetzen und auf viele spannende Gespräche mit großen Persönlichkeiten aus der Welt des Sports", so Lierhaus.

Die 45-Jährige ist seit 2014 für den Sportnachrichtenkanal des Pay-TV-Senders Sky Deutschland tätig. Zu den Gesprächspartnern von Lierhaus gehörten zuletzt unter anderem Profiboxer Wladimir Klitschko, der frühere Handball-Bundestrainer Heiner Brand und der Skifahrer Felix Neureuther.
 
Lierhaus hatte sich im Januar 2009 einer Hirnoperation unterzogen. Die ehemalige Sportschau-Moderatorin wurde wegen Komplikationen, die nach dem Eingriff aufgetreten waren, in ein viermonatiges künstliches Koma versetzt. Lierhaus musste anschließend eine sehr lange Rehabilitation auf sich nehmen.

cleg

29.12.2015






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Dezember/Januar

Titelthema

Wohin geht die Reise? Wie Medienhäuser gegen den Printschwund ankämpfen
Von Gregor Derichs

Quo vadis, Sportjournalismus? Ein Essay zu den Entwicklungen und zur Zukunft
Von Prof. Dr. Michael Schaffrath

Interview
mit Spielerberater Stefan Backs über Spieler, Berater und Medien
Von Frank Schneller

Intern
Die Ausschreibungen zu den VDS-Berufswettbewerben

Weitere Informationen
Regionalvereine