TV-Moderatorin
Laura Papendick (Foto: obs/Sky Deutschland/Martin Misere)

Laura Papendick wieder für Sky tätig

Sky hat eine Nachfolgerin für Ruth Hofmann gefunden. Laura Papendick kehrt zum Münchner Sender zurück.

Erstmals am 24. Oktober wird Laura Papendick für Sky im Einsatz sein. Die 27-Jährige war bereits vergangene Saison als Filmemacherin in der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga beim Münchner TV-Sender tätig.

„In meiner Jugend habe ich jahrelang Leistungssport betrieben und wusste schon sehr früh, dass ich als Sportjournalistin arbeiten möchte“, sagt Papendick.

Die aus Bergisch-Gladbach stammende Papendick war zuletzt als Reporterin und Redakteurin für die KG Media Factory, Bayer 04 TV und DFL Digital Sports sowie als freie Moderatorin tätig.

Die studierte Sportjournalistin ersetzt bei Sky Ruth Hofmann (Foto: Sport 1). Die Augsburgerin war zu Sport 1 gewechselt.

cleg

08.10.2016






« zurück
19. - 21. November 2019



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Juni/Juli

Titelthema

„Es muss wieder offener zugehen“
Der Mainzer Bundesliga-Trainer Sandro Schwarz im Interview
Von Christoph Ruf

Medien
Das amerikanische Sport-Portal „The Athletic“
Von Ruben Stark

Wer oder was ist eigentlich „FUMS“?
Von Thomas Nowag

Weitere Informationen
Regionalvereine