TV-Moderatorin
Laura Papendick (Foto: obs/Sky Deutschland/Martin Misere)

Laura Papendick wieder für Sky tätig

Sky hat eine Nachfolgerin für Ruth Hofmann gefunden. Laura Papendick kehrt zum Münchner Sender zurück.

Erstmals am 24. Oktober wird Laura Papendick für Sky im Einsatz sein. Die 27-Jährige war bereits vergangene Saison als Filmemacherin in der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga beim Münchner TV-Sender tätig.

„In meiner Jugend habe ich jahrelang Leistungssport betrieben und wusste schon sehr früh, dass ich als Sportjournalistin arbeiten möchte“, sagt Papendick.

Die aus Bergisch-Gladbach stammende Papendick war zuletzt als Reporterin und Redakteurin für die KG Media Factory, Bayer 04 TV und DFL Digital Sports sowie als freie Moderatorin tätig.

Die studierte Sportjournalistin ersetzt bei Sky Ruth Hofmann (Foto: Sport 1). Die Augsburgerin war zu Sport 1 gewechselt.

cleg

08.10.2016






« zurück
19. - 21. November 2019



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Oktober/November

Titelthema

Felix Neureuther über Medien und Sport und seinen neuen Job als ARD-Experte
Von Johannes Knuth

Intern
Antragsformular und Kontakte für den Presseausweis 2020

Medien
Wie die Deutsche Telekom mit MagentaTV im Sport-Fernsehen mitmischt
Von Gregor Derichs

Weitere Informationen
Regionalvereine