MDR-Personalie
MDR-Mann Raiko Richter (Foto: MDR)

Raiko Richter neuer Leiter der Hauptredaktion Sport

Der Mitteldeutsche Rundfunk hat einen neuen Leiter der Hauptredaktion Sport. Raiko Richter übernimmt die Position zum 1. Dezember.

Als Leiter der trimedialen Hauptredaktion Sport ist Raiko Richter künftig für den TV-Bereich, den Onlineauftritt und den Sport in „MDR-Aktuell – Das Nachrichtenradio“ verantwortlich. Zudem kümmert sich der 42-Jährige um alle
programmlichen Aktivitäten des MDR-Sports in der ARD.
 
Richter ist seit Juli 2013 Leiter der Redaktion Sport Fernsehen in der Hauptredaktion Sport der Programmdirektion Leipzig.
 
Geboren wurde Richter in Bad Schlema (Erzgebirge), er wuchs in Karl-Marx-Stadt auf. Seit 1998 ist er beim MDR. Ab 2003 war er als Fußballreporter aktiv und gehörte auch zum Wintersportteam des Ersten als Redakteur.
 
cleg

09.11.2016






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2020

Titelthema

Corona – und jetzt? Über die Auswirkungen der Krise auf die Arbeit von Sportjournalisten
Von Gregor Derichs

Studie
#MeToo in deutschen Sportredaktionen: Ergebnisse einer Umfrage der TU München
Von Prof. Dr. Michael Schaffrath

Medien
In der Zange: Ein kritischer Blick auf die zunehmende Anzahl von Sportdokumentationen
Von Thorsten Poppe

Weitere Informationen
Regionalvereine