Augsburger Allgemeine
Franz Neuhäuser (Foto: Siegfried Kerpf)

Wechsel in Leitung der Sportredaktion

Viele Jahre bildeten Franz Neuhäuser und Peter Deininger das Führungsduo der zentralen Sportredaktion der Augsburger Allgemeinen. Nun hören sie auf. Nachfolger als Ressortleiter ist Anton Schwankhart.

Franz Neuhäuser und Peter Deininger amtierten seit Anfang 1995. Jetzt beginnt für die beiden 60-Jährigen die passive Phase ihrer Altersteilzeit (Deininger-Foto: privat).

Als Leiter der Sportredaktion der Augsburger Allgemeinen fungiert künftig Anton Schwankhart. Stellvertreter des 56-Jährigen ist der zwei Jahre jüngere Milan Sako.

Der personelle Umbruch in Augsburg wurde bereits im Oktober 2015 gestartet. Damals begann für den langjährigen FCA-Berichterstatter Herbert Schmoll die passive Phase seiner Altersteilzeit.

vas/cleg

13.01.2017






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2020

Titelthema

Corona – und jetzt? Über die Auswirkungen der Krise auf die Arbeit von Sportjournalisten
Von Gregor Derichs

Studie
#MeToo in deutschen Sportredaktionen: Ergebnisse einer Umfrage der TU München
Von Prof. Dr. Michael Schaffrath

Medien
In der Zange: Ein kritischer Blick auf die zunehmende Anzahl von Sportdokumentationen
Von Thorsten Poppe

Weitere Informationen
Regionalvereine