Nachruf auf SID-Urgestein Patrick Storzer
Patrick Storzer: 24. Oktober 1971 bis 10. Mai 2017 (Foto: SID)

Großartiger Journalist und lieber Kollege

Der Sport-Informations-Dienst trauert um Patrick Storzer. Der SID-Betriebsratsvorsitzende und langjährige Leiter des Ressorts Motorsport starb nach langer schwerer Krankheit im Alter von nur 45 Jahren.

Patrick Storzer starb am frühen Mittwochmorgen. Er hinterlässt seine Familie mit Ehefrau Peggy und dem 14-jährigen Benjamin.

„Patty“ Storzer war dem SID seit 1999 eng verbunden. Nach einem Praktikum volontierte er in der Neusser Zentrale und war ab 2002 als Redakteur und Leiter zahlreicher Projekte maßgeblich am Ausbau und Erfolg der Multimedia-Redaktion beteiligt. 

2011 wechselte er in die Nachrichtenredaktion und bereicherte den SID-Dienst mit seiner hochprofessionellen journalistischen Arbeit und zahllosen exzellenten Beiträgen, unter anderem auch in den Ressorts Leichtathletik und Biathlon. Sein Herz hing aber vor allem am Motorsport. 2012 stieg er zum Leiter des Gesamtressorts auf und berichtete seitdem noch intensiver von den Rennstrecken in aller Welt.

2016 übernahm er den Vorsitz des Betriebsrates, in dem er schon zuvor jahrelang mit seinen Ideen und seiner Erfahrung wertvolle Beiträge zur Entwicklung des Unternehmens geleistet hatte. Noch bis kurz vor seinem Tod kam er regelmäßig zur Arbeit in die Kölner Redaktion. Sein Umgang mit der heimtückischen Krankheit hat alle Kolleginnen und Kollegen tief beeindruckt.

Wir verlieren einen großartigen Journalisten und lieben Kollegen. Patty, wir werden Dich nicht vergessen! Unsere Gedanken sind bei Peggy und Benjamin.

SID

10.05.2017






« zurück
14. / 15. März 2022 in Oberhausen



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Dezember/Januar 2021/2022

Titelthema

Auf Wiedersehen! Wie aus dem gedruckten sportjournalist ein Newsletter werden soll
Von Arno Boes

Intern
Der VDS-Wahlkongress in Dortmund: André Keil zum neuen Präsidenten gewählt
Von Elke Rutschmann

Interview
„Humor und Härte“ – Gespräch mit dem Sportchef der Süddeutschen Zeitung, Claudio Catuogno
Von Hans Strauß

Medien
Die Olympischen Winterspiele von Peking: Was uns erwartet
Von Marcel Grzanna

Weitere Informationen
Regionalvereine