VDS-Berufswettbewerbe 2017
Von links: Juryvorsitzende Ulrike Spitz, Siegerin Anne Armbrecht und Zweitplatzierter Josef Opfermann (Foto: Siegfried Kerpf)

Laudatio Nachwuchspreis – „Gut recherchierte Reportage, die Auswirkungen aufzeigt“

Die Gewinnerin des Nachwuchspreises 2017 heißt Anne Armbrecht. Ihr Beitrag „Die große Schmelze“ erschien in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Dahinter folgen Josef Opfermann (NDR 90,3) und Julian Hilgers (Correctiv.Ruhr). Lesen Sie hier die Laudatio der Juryvorsitzenden Ulrike Spitz.

VDS-Nachwuchspreis
Förderer: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)

1. Preis (2000 Euro):
Anne Armbrecht (Jena) – „Die große Schmelze“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung, erschienen 7. Januar 2017)

2. Preis (1500 Euro):
Josef Opfermann (Hamburg) – „Olympiasieger und Anfänger in einem Boot“ (NDR 90,3, gesendet 23. April 2017)

3. Preis (1000 Euro):
Julian Hilgers (Jüchen) – „Olympia im Ruhrgebiet“ (Correctiv.Ruhr, erschienen 28. September 2017)

Laudatio der Juryvorsitzenden Ulrike Spitz:
„Der siegreiche Beitrag ‚Die große Schmelze’ ist eine gut recherchierte Reportage, die die gegenseitige Abhängigkeit von Breiten- und Spitzensport beschreibt. Die Autorin arbeitet heraus, dass es speziell im Skisport ein großes Nachwuchsproblem gibt, weil das Engagement in den Vereinen und Elternhäusern aus mehreren Gründen zurückgeht, vor allem durch den Klimawandel und die Entwicklung der betroffenen Sportarten. Wie sich das auf den Spitzensport direkt auswirken kann, zeigt sie an einigen Beispielen auf.“    

Jury:
– Clemens Gerlach (freier Journalist)
– Anno Hecker (Frankfurter Allgemeine Zeitung)
– Prof. Dr. Thomas Horky (Macromedia University of Applied Sciences Hamburg)
– Werner Rabe (freier Journalist, früher BR)
– Ulrike Spitz (Deutscher Olympischer Sportbund DOSB/Vorsitz)

20.03.2018






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Juni/Juli 2020

Titelthema

Krisenstimmung – Corona und die Folgen für den Sportjournalismus
Von Gregor Derichs

Interview
mit Chefreporter Christoph Biermann über 20 Jahre 11Freunde
Von Katrin Freiburghaus

Medien
Der digitale Bollerwagen – Der kicker wird 100 Jahre alt
Von Maik Rosner

Weitere Informationen
Regionalvereine