Doppelpass bei Sport 1
Stefan Effenberg (Foto: firo sportphoto/Augenklick)

Stefan Effenberg neuer Experte

Der Fußball-Talk Doppelpass geht mit veränderter Besetzung in die kommende Bundesliga-Spielzeit. Stefan Effenberg ersetzt Thomas Strunz als Experten.

Stefan Effenbergs erster Einsatz als Nachfolger von Thomas Strunz wird in der Sendung am 19. August sein. Der frühere Kapitän des FC Bayern München hatte versucht, sich als Trainer zu etablieren, war dabei aber über ein kurzes Gastspiel beim SC Paderborn nicht hinausgekommen.

Moderator des Doppelpasses ist Thomas Helmer. Er gehörte wie Effenberg dem Bayern-Team an, das 1999 deutscher Meister wurde. Neben dem Dauer-Experten Effenberg treten in der Sendung auch Marcel Reif und Reinhold Beckmann auf. Die beiden wechseln sich dabei ab.

cleg
 

12.08.2018






« zurück
14. / 15. März 2022 in Oberhausen



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Dezember/Januar 2021/2022

Titelthema

Auf Wiedersehen! Wie aus dem gedruckten sportjournalist ein Newsletter werden soll
Von Arno Boes

Intern
Der VDS-Wahlkongress in Dortmund: André Keil zum neuen Präsidenten gewählt
Von Elke Rutschmann

Interview
„Humor und Härte“ – Gespräch mit dem Sportchef der Süddeutschen Zeitung, Claudio Catuogno
Von Hans Strauß

Medien
Die Olympischen Winterspiele von Peking: Was uns erwartet
Von Marcel Grzanna

Weitere Informationen
Regionalvereine