Wechsel innerhalb Münchens
Gunnar Jans (Foto: www.goettlicherfotografieren.de)

Gunnar Jans verlässt Telekom-Tochter The Digitale

Die Content-Marketing-Agentur The Digitale muss sich einen neuen Editorial Director suchen. Gunnar Jans, früher bei der Süddeutschen Zeitung Leiter der Digitalausgabe Sport am Wochenende, wird künftig für ein anderes Münchner Unternehmen arbeiten.

Nach Informationen von cp-monitor, dem Magazin für Content Marketing, wird Gunnar Jans als Head of Content zu muenchen.de wechseln. Das Portal wird von der Stadt München und deren Stadtwerken betrieben.

Jans war 2016 zu The Digitale gewechselt, zuletzt fungierte der 50-Jährige als Editorial Director. Das Unternehmen sitzt in München und gehört zu 100 Prozent zur Deutschen Telekom AG.

Offiziell bestätigt wurde Jans’ Nachfolge noch nicht. Laut cp-monitor soll Claudia Klingelhöfer den Job erhalten. Sie ist derzeit Senior Editor bei The Digitale (Klingelhöfer-Foto: privat).

Bei der Süddeutschen war Jans Leiter der Digitalausgabe Sport am Wochenende. Zudem hatte er das Sportressort der Abendzeitung geleitet und als Reporter von Großereignissen wie Fußball-Weltmeisterschaften berichtet.

cleg


15.09.2018






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2020

Titelthema

Corona – und jetzt? Über die Auswirkungen der Krise auf die Arbeit von Sportjournalisten
Von Gregor Derichs

Studie
#MeToo in deutschen Sportredaktionen: Ergebnisse einer Umfrage der TU München
Von Prof. Dr. Michael Schaffrath

Medien
In der Zange: Ein kritischer Blick auf die zunehmende Anzahl von Sportdokumentationen
Von Thorsten Poppe

Weitere Informationen
Regionalvereine