Früherer Vermarktungschef von Sport 1
Patrick Fischer (Foto: Onefootball)

Onefootball holt Patrick Fischer

Bei Sport 1 Media musste er Anfang August als Vorsitzender der Geschäftsführung gehen. Die Berliner Plattform Onefootball wird Patrick Fischer hingegen ab kommendem Jahr unterstützen.

Zum 1. Januar 2019 wird Patrick Fischer bei Onefootball Chief Business Officer. Er soll sich vornehmlich um die Bereiche Performance Marketing, Content (Editorial/Video) und Sales kümmern.

Als Vorsitzender der Geschäftsführung von Sport 1 Media wurde Fischer Anfang August durch Christian Gruber ersetzt. Seine vorherigen Stationen waren unter anderem Axel Springer und T-Online.

Schon jetzt an Bord als neuer Chief Operating Officer ist der frühere Puma-Chef Franz Koch (Foto: Onefootball). CEO bei Onefootball ist Lucas von Cranach. Er hatte das Unternehmen vor zehn Jahren gegründet.

Onefootball richtet sich mit seiner Berichterstattung an ein junges Publikum (15 bis 35 Jahre). Die Firma hat ihre Zentrale in Berlin. Weitere Standorte sind New York, Mexico City und São Paulo.

vds

08.10.2018






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Dezember/Januar

Titelthema

Die Besten – die Ausschreibung der VDS-Berufswettbewerbe

Studie
Die Otto Brenner Stiftung sieht Sportjournalisten in einer Rolle „zwischen Fanreportern und Spielverderbern“. Eine Analyse des Diskussionspapiers.
Von Thorsten Poppe

Interview
Sportchef Dirk Preiß über den „neuen Stuttgarter Weg“ der gemeinsamen Redaktion von Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten
Von Elke Rutschmann

Weitere Informationen
Regionalvereine