DAZN Group
Haruka Gruber (Foto: DAZN/blende11 Fotografen)

Haruka Gruber neuer Vice President Publishing DACH

Für Haruka Gruber geht es bei DAZN weiter nach oben. Der ehemalige Spox-Chefredakteur ist nun Vice President Publishing für den deutschsprachigen Raum.

Haruka Gruber ist von seiner vorherigen Rolle als Global Publishing Director zu einer Führungsposition in Deutschland, Österreich und der Schweiz zurückgewechselt. Der 38-Jährige fungiert seit Kurzem als Vice President Publishing DACH.

Die Beförderung ist im Zuge einer Umstrukturierung erfolgt. Der Livesport-Streamingdienst DAZN und die Portale der britischen Perform Group werden künftig als ein Unternehmen mit dem Namen DAZN Group firmieren.

Gruber verantwortet als Vice President Publishing DACH die strategischen Partnerschaften zu Medienhäusern wie ProSiebenSat.1, Bild oder Kicker und die eigenen Portale Spox, Goal und Sportal. DAZN hat zum Beispiel Rechte an der Champions League.

Bei der Perform Group ist Gruber bereits seit einigen Jahren beschäftigt. Das Mitglied des Vereins Münchner Sportjournalisten (VMS) war unter anderem Spox-Chefredakteur. Gruber hat Politische Wissenschaft studiert.

cleg

12.11.2018






« zurück
19. - 21. November 2019



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
April/Mai

Titelthema

Ausgezeichnet! Die Preisträger in den VDS-Berufswettbewerben – Die Sportfotos des Jahres – Der Sportjournalistenpreis für Gerd Rubenbauer

Medien
Futter für die Headset-Republik: Über den wachsenden Erfolg von Sport-Podcasts
Von Christoph Ruf

Hauptsache Bild, Hauptsache billig: Ein Lagebericht der deutschen Sportfotografie
Von Alex Raack

Weitere Informationen
Regionalvereine