T-Online
Robert Hiersemann (Foto: privat)

Robert Hiersemann neuer Sportchef

Zwei Jahre war Robert Hiersemann als Reporter bei der Madsack Mediengruppe, jetzt steht ein Wechsel an. Künftig wird er das Sportressort von T-Online leiten.

Robert Hiersemann bestätigte seinen Wechsel auf Twitter. Er wird seinen neuen Job als Sportchef bei T-Online in Berlin zum 1. Februar antreten.

Für Madsacks Redaktionsnetzwerk Deutschland war Hiersemann unter anderem als Reporter bei der Fußball-Nationalmannschaft tätig.

Zuvor hatte Hiersemann ein Jahr lang für Sportbild gearbeitet. Seine journalistische Ausbildung erhielt er an der Axel Springer Akademie.

cleg

18.01.2019






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Dezember/Januar 2020/2021

Titelthema

Digitale Distanz: Erschwerte Arbeitsbedingungen für Sportjournalisten in Zeiten von Corona
Von Frank Hellmann

Interview
mit ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky und ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann über Fernsehen im Krisenmodus
Von Elisabeth Schlammerl

Intern
Der VDS sucht seine Besten: Die Ausschreibungen zu den Berufswettbewerben

Weitere Informationen
Regionalvereine