Fotopreisträger Alexander Hassenstein
Preisträger Alexander Hassenstein (Foto: Alexander Hassenstein)

„Kickboxen ist mir eine Herzensangelegenheit“

Beim Berufswettbewerb „Sportfoto des Jahres“ von kicker und Verband Deutscher Sportjournalisten war Alexander Hassenstein mit „Die Krone im Circus“ in der Kategorie „Portfolio/Sportreportage“ das Maß aller Dinge. Auf sportjournalist.de erklärt das Münchner VDS-Mitglied, wie seine prämierten Kickboxbilder vor genau einem Jahr entstanden.

„Ich hatte die Chance, die Kickboxerin Marie Lang einen Tag zu begleiten. Am 19. Juni 2019 kämpft sie in der Klasse bis 65 Kilogramm erfolgreich um den WM-Titel gegen die Griechin Athina Evmorfiadi.

Die Reportage entstand im Münchner Circus Krone und zeigt die Sportlerin in der ungewöhnlichen Location vor, während und nach dem Kampf.

Neben der fotografischen Herausforderung – übrigens ist Boxen für mich immer schwarz-weiß –, war es mir eine Herzensangelegenheit, mit der Serie auch etwas für diesen Sport zu tun.“

Alexander Hassenstein, Erding, arbeitet für Getty Images. Der 49-Jährige ist Mitglied im Verein Münchner Sportjournalisten (Kickbox-Foto: Alexander Hassenstein).

19.06.2020






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2020

Titelthema

Corona – und jetzt? Über die Auswirkungen der Krise auf die Arbeit von Sportjournalisten
Von Gregor Derichs

Studie
#MeToo in deutschen Sportredaktionen: Ergebnisse einer Umfrage der TU München
Von Prof. Dr. Michael Schaffrath

Medien
In der Zange: Ein kritischer Blick auf die zunehmende Anzahl von Sportdokumentationen
Von Thorsten Poppe

Weitere Informationen
Regionalvereine