RB Leipzig
RB-Zugang Tobias Schmidt (Foto: privat)

Tobias Schmidt neuer Leiter PR & Klubmedien

Zuletzt war Tobias Schmidt in leitender Funktion für das Unternehmen DFL Digital Sports tätig. Nun hat er einen neuen Job. Das Mitglied des Verbandes Westdeutscher Sportjournalisten heuert bei RB Leipzig an.

Die Stelle „Leiter PR und Klubmedien“ beim Fußball-Bundesligisten wurde neu geschaffen. Tobias Schmidts Vorgesetzter ist Florian Scholz (Chief Marketing Officer).

Schmidt, der dem Verband Westdeutscher Sportjournalisten angehört, war zuletzt Head of Digital Content bei DFL Digital Sports. Der 43-Jährige hatte das Unternehmen zum 31. März „auf eigenen Wunsch“ verlassen.

Für den 1. FC Köln arbeitete Schmidt zwölf Jahre als Pressesprecher. Vom November 2013 bis Februar 2016 war er beim FC Schalke 04 Leiter Club Media und anschließend für kurze Zeit bei Twitter.

cleg

24.04.2020






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2020

Titelthema

Corona – und jetzt? Über die Auswirkungen der Krise auf die Arbeit von Sportjournalisten
Von Gregor Derichs

Studie
#MeToo in deutschen Sportredaktionen: Ergebnisse einer Umfrage der TU München
Von Prof. Dr. Michael Schaffrath

Medien
In der Zange: Ein kritischer Blick auf die zunehmende Anzahl von Sportdokumentationen
Von Thorsten Poppe

Weitere Informationen
Regionalvereine