FC Schalke 04
Thomas Spiegel (Foto: firo sportphoto/Augenklick)

Langjähriger Pressesprecher Thomas Spiegel hört auf

Viele Jahre war Thomas Spiegel Pressesprecher des FC Schalke 04. Nun ist für ihn Schluss. Er beendet seine Tätigkeit mit sofortiger Wirkung, soll aber später wieder in anderer Funktion für den Fußball-Bundesligisten arbeiten.

Weshalb der 53-jährige Spiegel aufhört, teilte der Klub am Dienstag hingegen nicht mit. Auch ist derzeit noch nicht bekannt, wer dessen Nachfolger als „Direktor Medien, Kommunikation und PR“, so die offizielle Arbeitsplatzbeschreibung, wird.

cleg

05.05.2020






« zurück