1. FC Magdeburg
Fans des 1. FC Magdeburg (Foto: firo sportphoto/Augenklick)

Manuel Holscher neuer Medienchef

Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg hat sein Medienteam erweitert. Neuer Leiter ist Manuel Holscher. Er gehört dem Verein Sportjournalisten Sachsen-Anhalt an.

Wie der 1. FC Magdeburg mitteilte, wird Manuel Holscher seine Tätigkeit als „Leiter Medien & Kommunikation / Pressesprecher“ zum 1. November aufnehmen. Der 40-Jährige arbeitete zuletzt für die Magdeburger Volksstimme.

Zuvor war Holscher, Mitglied im Verein Sportjournalisten Sachsen-Anhalt, unter anderem für Weser-Kurier und Berliner Morgenpost aktiv. Sein Volontariat absolvierte der gebürtige Bremer bei der Lausitzer Rundschau (Holscher-Foto: 1. FC Magdeburg).

Die Medien-Abteilung des 1. FC Magdeburg umfasst drei Personen. Neben Holscher als Leiter sind dies dessen Stellvertreter Norman Seidler (Club-Media und Akkreditierungen) sowie Marvin Michitsch (Content und Digital).

cleg/pm

11.10.2020






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Oktober/November 2020

Titelthema

Die Monokultur bricht auf: Über den korrekten Umgang mit Minderheiten im Sportjournalismus
Von Christoph Ruf

Interview
mit Andreas von Thien, Sportchef bei RTL: „Sympathisch zu sein reicht nicht“
Von Thomas Nowag

Service
Presseausweis 2021: Jetzt beantragen!

Weitere Informationen
Regionalvereine