RTL-Sport
Manfred Loppe (Foto: RTL)

Bereichsleiter Manfred Loppe geht

RTL gibt sich eine neue Struktur. Künftig nicht mehr dabei sein wird Manfred Loppe. Der langjährige Leiter des Bereichs Sport verlässt das Unternehmen.

Manfred Loppe ist seit 28 Jahren bei RTL. 2001 wurde er zum Bereichsleiter Sport. Nun ist Ende 2020 Schluss für den 62-Jährigen.

Zum 1. Februar gründet RTL Deutschland die RTL News GmbH. Verantwortlich für die Ressorts Sport, Politik & Wirtschaft und Nachrichten & Wetter wird dann Gerhard Kohlenbach als Chefredakteur Nachrichten sein.

Schon seit geraumer Zeit ist Andreas von Thien bei RTL Leiter des Sportpools. Der 53-Jährige gehört dem Verband Westdeutscher Sportjournalisten an.

cleg/pm

04.12.2020






« zurück
14. / 15. März 2022 in Oberhausen



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Dezember/Januar 2021/2022

Titelthema

Auf Wiedersehen! Wie aus dem gedruckten sportjournalist ein Newsletter werden soll
Von Arno Boes

Intern
Der VDS-Wahlkongress in Dortmund: André Keil zum neuen Präsidenten gewählt
Von Elke Rutschmann

Interview
„Humor und Härte“ – Gespräch mit dem Sportchef der Süddeutschen Zeitung, Claudio Catuogno
Von Hans Strauß

Medien
Die Olympischen Winterspiele von Peking: Was uns erwartet
Von Marcel Grzanna

Weitere Informationen
Regionalvereine