VDS-Berufswettbewerbe 2020
Hörfunk-Preisträger Moritz Cassalette (Foto: privat)

Laudationen Hörfunk-Beiträge beim Herbert-Zimmermann-Preis – „Spannende Einblicke hinter die Kulissen“

Die Kategorie „Feature, BmE und Podcast“ des Herbert-Zimmermann-Preises 2020 im Bereich Hörfunk hat Moritz Cassalette (NDR) mit „Die Corona-Tour – ein Radrennen durch Risikogebiete“ gewonnen. Zweiter wurde Sascha Staat (Kreis Ab), der live über „Die Hölle von Bitola“ berichtete. Lesen Sie auf sportjournalist.de die Begründungen der Jury.

Herbert-Zimmermann-Preis – Bereich Hörfunk / Kat. „Feature, BmE und Podcast“
Förderer: URSAPHARM Arzneimittel GmbH

Preisträger
1. Preis (1.250 Euro)
Moritz Cassalette (Bremen/VBS): „Die Corona-Tour – ein Radrennen durch Risikogebiete“
(gesendet am 21. September 2020 auf den ARD-Hörfunkwellen)

Begründung der Jury
„Die Tour de France ist der größte ‚Wanderzirkus’ der Welt. Und der führte 2020 mitten durch Hochrisikogebiete mit Publikum und einem Überraschungssieger. Das Feature, aktuell auf dem Beifahrersitz produziert, bietet spannende Einblicke hinter die Kulissen einer Tour de France, die in die Geschichte eingegangen ist.“

Preisträger
2. Preis (1.000 Euro)
Sascha Staat (Solingen/VWS): „Die Hölle von Bitola“
(gesendet am 29. Juni 2020 im Podcast Kreis Ab

Begründung der Jury
„Sascha Staat schildert mit viel Geduld und sehr guter journalistischer Recherche, was sich im Frühjahr 1996 bei einem Handballspiel in Mazedonien abgespielt hat. Das Rückspiel im Halbfinale des Europapokals der Pokalsieger soll für den TBV Lemgo eigentlich nur ein Handballspiel sein, wird aber für die Beteiligten ‚die Hölle von Bitola’.“

Jury
– Thomas Wollscheid (Saarländischer Rundfunk/Vorsitz)
– Bianca Kappler (mehrfache deutsche Meisterin im Weitsprung)
– Boris Röder (URSAPHARM Arzneimittel GmbH)
– Adrian Schmitz (ein blinder Radiohörer)
– Steffen Gaa (Saarländischer Rundfunk)

12.04.2021






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
April/Mai 2021

Titelthema

Die Besten im VDS: Alle Preisträger*innen in den Berufswettbewerben

Interview
mit Sabine Töpperwien über drei Jahrzehnte gelebte Träume
Von Katrin Freiburghaus

Medien
Sportradio Deutschland – ein ambitioniertes Vorhaben
Von Birgit Hasselbusch und Frank Schneller

Weitere Informationen
Regionalvereine