Kai Psottas neues Fußball-Buch
Der frühere Lazio-Stürmer Miroslav Klose, rechts, im Einsatz (Foto: firo sportphoto/augenklick)

Kicken wie die Profis

Als Sportjournalist und Spielerberater kennt Kai Psotta beide Seiten des Fußballgeschäfts. In seinem neuen Buch „Kicken wie die Profis“ beschreibt das Hamburger VDS-Mitglied, welch hohe Hürden Nachwuchsakteure überwinden müssen, um es bis an die Spitze zu schaffen.

Viele junge Fußballer*innen träumen von einer Karriere als Profi. Dieses Ziel zu erreichen verlangt allerdings neben reichlich Disziplin und Talent vor allem die Fähigkeit, mit Rückschlägen umzugehen und andauerndem Druck standzuhalten.

Kai Psotta beschreibt in seinem neuen Buch „Kicken wie die Profis“, was Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zum Fußballprofi erwartet. Der Autor verspricht die „wichtigsten Tipps und Tricks von den besten Profimachern“ (Buchcover-Abbildung: Heyne).

Neben Psotta kommen viele Fußball-Insider zu Wort. Unter anderem sind Miroslav Klose (Co-Trainer Bayern München) und Julian Nagelsmann (Chefcoach RB Leipzig) sowie Real Madrids Profi Toni Kroos vertreten.

Psotta ist Absolvent der Axel-Springer-Journalistenschule. Der 40-Jährige arbeitete unter anderem für Sport-Bild, Bild-Zeitung und Sky. Er ist seit 2018 Spielerberater und gehört dem Verein Hamburger Sportjournalisten an.

Kai Psotta
„Kicken wie die Profis“
Heyne Verlag, München, März 2021
Taschenbuch, 288 Seiten
ISBN-10: 3453605543
ISBN-13: 978-3453605541
Preis: 10,99 Euro


cleg/pm

22.04.2021






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
April/Mai 2021

Titelthema

Die Besten im VDS: Alle Preisträger*innen in den Berufswettbewerben

Interview
mit Sabine Töpperwien über drei Jahrzehnte gelebte Träume
Von Katrin Freiburghaus

Medien
Sportradio Deutschland – ein ambitioniertes Vorhaben
Von Birgit Hasselbusch und Frank Schneller

Weitere Informationen
Regionalvereine