Abschied vom Sportjournalismus
Michael Windisch (Foto: Jacob Schröter)

Michael Windisch wechselt in die Politik

Nach vielen Jahren als Sportjournalist bricht Michael Windisch zu neuen Ufern auf. Das Thüringer VDS-Mitglied wird künftig in der Politik tätig sein.

Laut einer Pressemitteilung der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag ist Michael Windisch deren neuer Leiter Politische Kommunikation, Digitalisierung und Grundsatzfragen.

Windisch war lange bei Axel Springer beschäftigt, zuletzt verantwortete er den Sport von BILD Thüringen. Der 41-Jährige gehört dem Thüringer Sportjournalistenclub an.

cleg/pm

03.05.2021






« zurück