Bielefelder Medienchef
Alex Jacob (Foto: Arminia Bielefeld)

Alex Jacob löst Daniel Mucha ab

Für Daniel Mucha endet nach dreieinhalb Jahren die Tätigkeit bei Arminia Bielefeld. Neuer Medienchef des Fußball-Zweitligisten ist Alex Jacob.

Wie der DSC Arminia Bielefeld mitteilte, wird Alex Jacob mit sofortiger Wirkung die Position des Pressesprechers und Leiters „Medien & Reklame“ übernehmen. Er folgt auf Daniel Mucha, der nach Vereinsangaben um die Auflösung seines Vertrages gebeten habe und „aus persönlichen Gründen“ aufhöre.

Jacob ist ein erfahrener Kommunikator, auch wenn er zuletzt nicht im Profifußball tätig war. Der studierte Germanist arbeitete für einen großen deutschen Teamsporthändler in Leitungsfunktion (Mucha-Foto: Arminia Bielefeld).

Zu den beruflichen Stationen Jacobs gehören auch Hannover 96, 1. FC Köln und die Deutsche Fußball Liga. Mucha übte den Job des Medienchefs bei der Arminia seit 1. Januar 2019 aus. Er war vom Drittligisten SV Wehen Wiesbaden nach Bielefeld gekommen.

cleg

05.08.2022






« zurück