Meldungen

TV-Auftritte

Eurosport angelt sich Thurn und Taxis

Fritz von Thurn und Taxis (Foto: firo Sportphoto/Augenklick)
Bei Sky hörte er nach vielen Jahren als Kommentator auf. Doch ganz vom Fernsehen kann Fritz von Thurn und Taxis offenbar nicht lassen. Auf Eurosport wird er künftig regelmäßig zu sehen sein.

27.09.2017

[mehr...]
 

Symposium in Schwerin

Staatliches Doping in der DDR – Kenntnisstand und gesundheitliche Folgen

Medikation für DDR-Sportler (Foto: Lars Ulrich Houschka)
Für die Opfer des DDR-Dopings ist es überaus schwer, finanzielle Hilfe zu bekommen. Denn viele Ärzte sind mit den notwendigen Gutachten überfordert. Auf dem Symposium „Staatliches Doping in der DDR – Kenntnisstand und gesundheitliche Folgen“ geht es am 26. Oktober in Schwerin zudem um andere Aspekte dieser komplexen Thematik.

23.09.2017

[mehr...]
 

Bilanz der Tagung „Sport, Business und Medien“

Alles in Bewegung, Ergebnis offen

Podium (v.l.n.r.): Moderator Tom Bartels, Joachim Becker (Fachausschuss Regulierung der Landesmedienanstalten, verdeckt), ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann, Kai Traemann (Bild.de), Burkhard Weber (Sky Deutschland) und Nia Künzer (TV-Expertin in der ARD) (Foto: Schröer/Grimme-Institut)
Hochkarätige Besetzung und spannende Diskussionen. Die Tagung „Alles in Bewegung! – Sport, Business und Medien“ der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien und des Grimme-Instituts in Frankfurt am Main war eine inspirierende Veranstaltung. Eine Erkenntnis blieb: Der digitale Wandel wird nicht an Tempo verlieren.

21.09.2017

[mehr...]
 

„Sportfoto des Jahres 2016“

Wanderausstellung gastiert in Soest

Wanderausstellung (Foto: Wolfgang Weihs)
Der 21-jährige Berliner Sebastian Wells hat das „Sportfoto des Jahres 2016“ geschossen. In der Wanderausstellung von VDS und Kicker sind viele weitere beeindruckende Bilder zu sehen. Es geht bis in den Herbst quer durch die Republik. Aktuelle Station ist Soest.

17.09.2017

[mehr...]
 

Bilanz des Sportkongresses in Hamburg

Die Zukunft ist bereits zur Realität geworden

Hamburgs Staatsrat Christoph Holstein beim Sportkongress in der Hansestadt (Foto: Hochschule Macromedia)
Der 17. Internationale Hamburger Kongress für Sport, Ökonomie und Medien hat Zeichen gesetzt. Auch künftig wird die Digitalisierung das beherrschende Thema sein.

13.09.2017

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Oktober/November 2021

Titelthema

Sport und Politik: Untrennbar oder unvereinbar?
Von Thorsten Poppe

Interview
„Qualität kostet“ – Interview mit FAZ-Sportchef Anno Hecker
Von Frank Schneller

Intern
Vielen Dank! – Präsident Erich Laaser und Schatzmeister Christoph Schumann treten nicht mehr zur Wahl an

Weitere Informationen
Regionalvereine