Meldungen

Hall of Fame des deutschen Fußballs

Fünf weitere Nationalspieler in Ruhmeshalle aufgenommen

Zugänge 2020 der Hall of Fame des deutschen Fußballs (Foto: Deutsches Fußballmuseum)
Auf Initiative des Deutschen Fußballmuseums haben führende Sportjournalist*innen des Landes, darunter etliche VDS-Mitglieder, zum zweiten Mal die Hall of Fame des deutschen Fußballs erweitert. Neu dabei sind Berti Vogts, Andreas Möller, Michael Ballack, Klaus Fischer und Rudi Völler.

09.10.2020

[mehr...]
 

Online-Nutzung September 2020

kicker wächst, Transfermarkt weiter stark

Fußballplatz mit Gänseblümchen (Foto: GES-Sportfoto/Helge Prang/Augenklick)
Im September profitierte der kicker ganz erheblich vom Start der Fußball-Bundesliga. Doch auch Transfermarkt, stark bei Inhalten zu Wechseln, hielt sich sehr gut. Bei den anderen Sportnewssites hierzulande gab es laut IVW-Auswertung keine großen Veränderungen.

08.10.2020

[mehr...]
 

Hamburger Sportfoto-Agentur

Leonie Horky steigt bei Witters ein

Leonie Horky (Foto: Witters)
Die Agentur Witters ist in der Sportfotografie seit Jahrzehnten eine feste Größe. Nun erhalten die Hamburger Verstärkung. Leonie Horky, Enkelin des Firmengründers Wilfried Witters, kommt an Bord.

06.10.2020

[mehr...]
 

Neues Extremsportler-Buch

Otto Kemmerich, der Avantgardist des Schwimmens

Freiwasserschwimmer in seinem Element (Foto: firo sportphoto/Augenklick)
Er galt als einer der besten Distanzschwimmer seiner Zeit. Und er war lange vergessen. Mit seinem Buch „Der Mensch als Fisch – Die Abenteuer von Otto Kemmerich“ würdigt das schleswig-holsteinische VDS-Mitglied Erik Eggers den schillernden Pionier aus Husum, der 1952 tragisch verstarb.

05.10.2020

[mehr...]
 

Medienrecht-Alphabet R-Z

Diebstahl und Verhärtung

Szene eines Diebstahls (Foto: Fotoagentur Kunz/Augenklick)
Schon mal was von der „Wechselwirkungslehre“ gehört? Keine Ahnung, wozu der „Yale-Ansatz“ taugt? Das Medienrecht-Alphabet des sportjournalist sorgt für Aufklärung. Teil III von R wie Redaktionsschwanz bis Z wie Zitatrecht. Von Clemens Gerlach

02.10.2020

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Februar/März 2021

Titelthema

Kommunikations- und Medienforscher Christoph Bertling über den öffentlichen Umgang des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit seinen Krisenherden
Von Maik Rosner

Essay
Wie viel Distanz kann und muss sein?
Von Katrin Freiburghaus

Lokaltermin
Über den Umbau bei Nürnberger Zeitung und Nürnberger Nachrichten
Von Hans Strauß

Weitere Informationen
Regionalvereine