Meldungen

Niedersächsisches Institut für Sportgeschichte

Feier zum 40-jährigen Jubiläum auf 2022 verschoben

Website des Niedersächsischen Instituts für Sportgeschichte e.V. (Screenshot: NISH)
Am 23. November wollte das Niedersächsische Institut für Sportgeschichte seinen 40. Geburtstag feiern. In einem Festakt mit Preisverleihung sollte die Entwicklung des NISH seit der Gründung 1981 in Hoya beleuchtet werden. Doch nun muss die Veranstaltung abgesagt werden.

20.11.2021

[mehr...]
 

75. Wahl „Sportler des Jahres“

VDS-Mitglieder können bis 5. Dezember abstimmen

Kurhaus in Baden-Baden (Foto: Internationale Sport-Korrespondenz)
Auch 2021 stimmen die VDS-Mitglieder bei der von der Internationalen Sport-Korrespondenz ausgerichteten Wahl „Sportler des Jahres“ online ab. Es kann sofort losgehen, die Unterlagen zur 75. Auflage sind versandt. Die Verleihungsgala ist für den 19. Dezember geplant. Beim vorigen Mal gewannen Malaika Mihambo, Leon Draisaitl und die Bayern-Fußballer.

11.11.2021

[mehr...]
 

SPOX/Goal-Plattformen

Sebastian Mittag und Johannes Ohr neu an Bord

Sebastian Mittag (Foto: Sport1)
Die Online-Portale SPOX und Goal können sich über prominente Verstärkung freuen. Sebastian Mittag wird Chief Editor Audience Development, Johannes Ohr Reporter für den FC Bayern und die Fußball-Nationalmannschaft. Beide sind Mitglied im Verband Deutscher Sportjournalisten.

11.11.2021

[mehr...]
 

39. Deutscher SportpresseBall

Carsten Sostmeier mit Sportmedienpreis ausgezeichnet

Preisträger Carsten Sostmeier (links) und Laudatorin Isabell Werth (Foto: metropress)
Der 39. Deutsche SportpresseBall in der Alten Oper Frankfurt war ein großer Erfolg. Die Gäste amüsierten sich bei der 2G-Veranstaltung prächtig. Den PEGASOS-Preis in der Kategorie „Sportmedien“ erhielt Pferdesportkenner Carsten Sostmeier. Geehrt wurden auch Malaika Mihambo, Christian Seifert und posthum Gerd Müller. Veranstalter sind VDS und VFS in Kooperation mit der Agentur metropress.

07.11.2021

[mehr...]
 

Früherer Sportschau-Moderator

Holger Obermann ist tot

Holger Obermann (Mitte) bei einer Ehrung durch den damaligen DFB-Präsidenten Gerhard Mayer-Vorfelder (rechts) und den DFB-Generalsekretär Wilfried Straub (Foto: firo sportphoto/augenklick)
Er war ein Weltreisender in Sachen Fußball. Er gehörte zu den prägenden Figuren der ARD-Sportschau. Nun ist Holger Obermann gestorben, das Mitglied des Vereins Frankfurter Sportpresse wurde 85 Jahre alt.

05.11.2021

[mehr...]
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286