„Schiedsrichter schulen Sportjournalisten“ in Berlin
DFB-Schiedsrichter Jochen Drees (Foto: firo sportphoto/Augenklick)

Seminar von VDS und DFB

Eines steht schon jetzt fest: Es wird wieder eine hochinteressante Veranstaltung. Der Verband Deutscher Sportjournalisten und die Schiedsrichter-Kommission des DFB werden am 15. Januar bei Hertha BSC das beliebte Seminar „Schiedsrichter schulen Sportjournalisten“ fortsetzen.

Von Hans-Joachim Zwingmann

„Wir machen das gern und freuen uns auf den Besuch der Medienvertreter“, sagt Hertha-Kommunikationsdirektor Marcus Jung. Für VDS-Präsident Erich Laaser ist es ein „Muss“, an diesem Meeting teilzunehmen.

„Mehr Informationen und Erläuterungen über die Maßnahmen der Bundesliga-Schiedsrichter bei der Leitung der Spiele bekommt man nirgends“, so Laaser, „ich freue mich schon jetzt auf die lebhaften Diskussionen der Kolleginnen und Kollegen.“

Lutz-Michael Fröhlich, beim Deutschen Fußball-Bund Chef der Elite-Schiedsrichter, und Dr. Jochen Drees als „Projektleiter Videobeweis“ werden im Hertha-Presseraum dieses Mal Rede und Antwort stehen (Schiedsrichter-Foto: firo sportphoto/Augenklick).

„Es gibt durch die Einführung des Videobeweises einiges zu erläutern. Dabei möchten wir anhand von TV-Aufzeichnungen erklären und für Unterstützung sowie Verständnis für unsere Schiedsrichter werben“, sagt Fröhlich, der Anfang Januar mit seinem Team die Elite-Unparteiischen in Portugal auf die Bundesliga-Rückrunde vorbereiten wird.

VDS/DFB-Seminar wieder einmal in Berlin

Der VDS hat zum zweiten Mal die Veranstaltung „Schiedsrichter schulen Sportjournalisten“ in die deutsche Hauptstadt vergeben. „Sie war vor fast einem Jahrzehnt ein voller Erfolg und wird auch diesmal ein Highlight werden“, ist Laaser überzeugt.

Die Organisatoren hoffen, dass vor allem der Zuspruch für die Veranstaltung bei den Mitgliedern des Verbandes der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg (VdSBB) entsprechend groß sein wird. Anmeldungen bitte bei Hans-Joachim Zwingmann – per E-Mail (hjzwingmann@t-online.de) oder mobil (0171/5527338).

„Schiedsrichter schulen Sportjournalisten“
15. Januar 2019 von 11.00 bis 14.00 Uhr
Hertha BSC / Medienraum
Hanns-Braun-Straße / Friesenhaus 2
14053 Berlin


15
Jan
2019
bis
15
Jan
2019



« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Dezember/Januar

Titelthema

Die Besten – die Ausschreibung der VDS-Berufswettbewerbe

Studie
Die Otto Brenner Stiftung sieht Sportjournalisten in einer Rolle „zwischen Fanreportern und Spielverderbern“. Eine Analyse des Diskussionspapiers.
Von Thorsten Poppe

Interview
Sportchef Dirk Preiß über den „neuen Stuttgarter Weg“ der gemeinsamen Redaktion von Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten
Von Elke Rutschmann

Weitere Informationen
Regionalvereine