Deutscher Sportjournalistenpreis 2021 – Ehrungsgala in Hamburg
Sieger*innen beim Deutschen Sportjournalistenpreis 2019 (Foto: Sören Bauer Events)

Diese Nominierten stehen zur Wahl für Auszeichnung

Am 5. Juli ist es wieder soweit. Im Hotel „Grand Elysée Hamburg“ wird der Deutsche Sportjournalistenpreis 2021 verliehen. Spitzensportler*innen stimmen in acht Kategorien ab, die Auszeichnung für das Lebenswerk vergibt zum vierten Mal der Verband Deutscher Sportjournalisten.

Der Deutsche Sportjournalistenpreis wird alle zwei Jahre vergeben und 2021 zum insgesamt neunten Mal. In den acht regulären Kategorien, unter anderem „Beste*r Newcomer*in“, „Beste*r Sportmoderator*in“ und „Beste Sportsendung“, entscheiden Deutschlands Spitzensportler*innen über die sportjournalistischen Topleistungen des vergangenen Jahres.

Stimmberechtigt sind Athlet*innen mit Bundes- und Landeskaderstatus sowie Teamsportler*innen der Bundesligen aus Basketball, Fußball, Handball, Hockey, Volleyball und Co. Sie konnten ihre Stimme bis 30. März auf der Website des Deutschen Sportjournalistenpreises abgeben.

Zum zwölfköpfigen Gremium, das die Nominierung der 120 Kandidat*innen vorgenommen hat, gehören unter anderem Weitsprung-Olympiasiegerin Heike Drechsler, Skirennlauf-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg, Thomas Berlemann (Vorstandsvorsitzender Stiftung Deutsche Sporthilfe) und VDS-Präsident Erich Laaser.

VDS vergibt Auszeichnung für das Lebenswerk zum vierten Mal

Höhepunkt des Gala-Abends ist die Auszeichnung der/des vom VDS gewählten Preisträgerin/Preisträgers für das Lebenswerk. Im vorvergangenen Jahr wurde der frühere ARD-Kommentator Gerd Rubenbauer ausgezeichnet. Der langjährige SZ-Ressortleiter Ludger Schulze erhielt 2017 die Ehrung, zuvor war diese 2015 an Dieter „Mister Leichtathletik“ Adler gegangen.

Die festliche Gala wird am 5. Juli live aus dem Hotel „Grand Elysée Hamburg“ gestreamt. Ob diese mit oder ohne Publikum stattfindet, entscheidet sich auf Grundlage der dann geltenden Corona-Verordnungen. Weitere Informationen zum Deutschen Sportjournalistenpreis 2021 finden Sie hier, eine Übersicht aller Nominierten hier.

cleg/pm

05
Jul
2021



« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
April/Mai 2021

Titelthema

Die Besten im VDS: Alle Preisträger*innen in den Berufswettbewerben

Interview
mit Sabine Töpperwien über drei Jahrzehnte gelebte Träume
Von Katrin Freiburghaus

Medien
Sportradio Deutschland – ein ambitioniertes Vorhaben
Von Birgit Hasselbusch und Frank Schneller

Weitere Informationen
Regionalvereine