Debüt der „Women in Sports Photo Awards“

Beiträge können bis 31. Januar eingereicht werden

31.01.2023

Insgesamt 20.000 US-Dollar Preisgeld werden bei der ersten Auflage der „Women in Sports Photo Awards“ ausgeschüttet. Teilnehmen können hauptberuflich Medienschaffende jedes Geschlechts. Die Einreichungsfrist endet am 31. Januar.

 

Wie die Organisator*innen der neuen internationalen „Women in Sports Photo Awards“ mitteilten, sollen durch den Wettbewerb Fotos herausgestellt und ausgezeichnet werden, die Frauen im Sportbereich zeigen. Dies müssen nicht ausschließlich Aktive sein.

Zu den Initiatoren der Awards zählen die Women in Sports Media Platform, Taiwan Women’s Sports Association und Taiwan Sports Forward Association. Dazu kommt die Unterstützung durch Hochschulen in Taiwan.

Alle hauptberuflichen Medienschaffenden sind zur Teilnahme berechtigt. Von den zehn Preisen ist einzig der mit 7000 US-Dollar dotierte Grand Jury Award einer Fotografin vorbehalten.

Detaillierte Informationen zu den „Women in Sports Photo Awards“ sowie Teilnahmebedigungen und Möglichkeiten einer Einreichung finden Sie auf der Website des Wettbewerbes. Hier bitte klicken.

cleg