Job-Angebote
Auf Jobsuche? Vielleicht finden Sie hier das passende. Foto: Oscar Espinosa-stock.adobe.com

Der Meyer & Meyer Sportverlag sucht neue Autoren

Der Meyer & Meyer Verlag ist  auf der Suche nach erfahrenen Sportjournalisten, die sich auf einen der folgenden Sportbereiche fokussiert haben:
  • Darts
  • Snooker
  • Eishockey
Geplant sind Einsteigerbücher, die Fans in den Hallen und vor den Bildschirmen die jeweilige Sportart in Bezug auf Taktiken und Techniken näherbringen. Ebenfalls können Themen wie bekannte Stars der Szene, berühmte Spielstätten und die Entwicklung der Sportart beleuchtet werden.

In der Reihe ist bereits das erfolgreiche Werk „American Football – Alles, was man wissen muss“ von Adrian Franke erschienen.

Nachrichten bitte an:
Riccardo Rip / Lektorat
lektorat@m-m-sports.com
Tel.: 0241 958 10 22
Postalisch:
Meyer & Meyer Verlag
Von-Coels-Straße 390
52080 Aachen


 



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Oktober/November 2018

Titelthema

Unterschiedliche Erwartungshaltungen – über einen Konflikt zwischen Sportlern und Sportjournalisten
Von Thorsten Poppe

Fernsehen
Brüder im Geiste – das vielgelobte Eurosport-Duo Matthias Sammer/Jan Henkel
Von Silke Keul

Medien
„Das Beste, was passieren konnte“ – „#MeToo“-Debatte im deutschen Sportjournalismus
Von Alex Raack

Weitere Informationen
Regionalvereine