Gemeinsames TV-Format
Eurosport-Moderator Marco Hagemann (Foto: Eurosport / Nadine Rupp)

Eurosport und Kicker starten Fußball-Talkshow

Alles neu macht der Mai – auf jeden Fall bei Eurosport und Kicker. Die beiden Unternehmen strahlen demnächst als Co-Produktion das Format „kicker.tv - Der Talk“ aus.

Ab dem 2. Mai wird die 60-minütige Fußball-Talkshow regelmäßig am Montag um 18:15 Uhr live bei Eurosport 1 im Free-TV zu sehen sein. Zudem gibt es parallel Übertragungen auf kicker.de und eurosport.de als Stream.

Gastgeber ist Eurosport-Moderator Marco Hagemann. Er begrüßt in jeder Sendung einen Fußball-Experten des Kicker und bis zu drei weitere Studiogäste.

Im Mittelpunkt steht stets ein Leitthema, das die Fans bewegt und über den aktuellen Spieltag hinausgeht. Online-Umfragen und Votings spiegeln vor jeder Sendung das umfassende Meinungsbild von Fußball-Deutschland zu diesem Thema wider.

Die Sendung soll „für den Fußballfan den Höhepunkt des montäglichen Sporttages markieren“, hofft Susanne Aigner-Drews, Geschäftsführerin Discovery Networks GSA, zu der Eurosport gehört (Foto: Eurosport).

„kicker.tv - Der Talk“ wird von mediaTTor in Zusammenarbeit mit den Redaktionen von Kicker und Eurosport als Publikumssendung mit bis zu 50 Zuschauern produziert und von MIT Teleport München live aus dem Studio in Unterföhring ausgestrahlt. 2016 sind 30 Sendungen geplant.

cleg

07.04.2016






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2020

Titelthema

Corona – und jetzt? Über die Auswirkungen der Krise auf die Arbeit von Sportjournalisten
Von Gregor Derichs

Studie
#MeToo in deutschen Sportredaktionen: Ergebnisse einer Umfrage der TU München
Von Prof. Dr. Michael Schaffrath

Medien
In der Zange: Ein kritischer Blick auf die zunehmende Anzahl von Sportdokumentationen
Von Thorsten Poppe

Weitere Informationen
Regionalvereine