TV-Experten
Tim Wiese und Celia Sasic (Foto: Sport 1/Getty Images/Alexander Hassenstein)

Sport 1 holt Tim Wiese und Celia Sasic

Zwei ehemalige Auswahl-Aktive werden künftig für Sport 1 als TV-Experten tätig sein. Der Sender sicherte sich die Dienste von Tim Wiese und Celia Sasic.

Wie zuerst die Bild-Zeitung berichtet hatte, werden Tim Wiese und Celia Sasic am nächsten Dienstag erstmals im „Fantalk“ dabei sein. Inzwischen hat der Sender die Personalien bestätigt. Die Sendung bringt Sport 1 immer dann, wenn deutsche Vereine in der Champions League aktiv sind.

Rechte an der europäischen Königsklasse besitzen die Münchener keine. Sky und DAZN hatten den Zuschlag erhalten, der vormalige CL-Sender ZDF ging leer aus. Die Champions League läuft damit hierzulande nur noch im Pay-TV.

Zusätzlich werden Wiese, 37, und Sasic, 30, für Sport 1 auch im von Ex-Profi Thomas Helmer moderierten Sonntagstalk „Doppelpass“ zum Einsatz kommen (Helmer-Foto: Sport 1).

Die frühere Nationalstürmerin, die ihre Laufbahn 2015 beendet hatte, wäre die erste TV-Expertin im deutschen Fernsehen, die regelmäßig auftritt. Wiese erhält zudem eine Kolumne auf sport1.de.

Der ehemalige Nationaltorwart ist seit 2013 kein Fußballprofi mehr. Wiese versuchte sich anschließend als Wrestler und nahm dafür erheblich an Muskelmasse zu. Seine Karriere kam allerdings nicht recht voran. Inzwischen hat „The Machine“, so dessen Kampfname, keine Ambitionen mehr im Showsport.

cleg

14.09.2018






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Oktober/November 2018

Titelthema

Unterschiedliche Erwartungshaltungen – über einen Konflikt zwischen Sportlern und Sportjournalisten
Von Thorsten Poppe

Fernsehen
Brüder im Geiste – das vielgelobte Eurosport-Duo Matthias Sammer/Jan Henkel
Von Silke Keul

Medien
„Das Beste, was passieren konnte“ – „#MeToo“-Debatte im deutschen Sportjournalismus
Von Alex Raack

Weitere Informationen
Regionalvereine