Patenschaft und Lesung
Christian Frommert (Foto: Mosaik Verlag)

Christian Frommerts Einsatz gegen Essstörungen

Er leidet selbst an einer Essstörung. Seit Jahren engagiert sich Christian Frommert bundesweit für eine bessere Aufklärung über Erkrankungen wie Magersucht. In Hamburg unterstützt der Mediendirektor des Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim künftig eine Beratungsstelle und wird am 11. April aus seinem Buch „Dann iss halt was!“ lesen.

Veranstalter der Lesung ist sMUTje. Die Hamburger Beratungsstelle gehört zur Therapiehilfe e.V. Christian Frommert, der selbst seit langem an Anorexie leidet, unterstützt „Starthilfe für MUTige Jugendliche mit Essstörungen“ künftig in Form einer Patenschaft.

Am 11. April wird der 52-jährige Journalist diese offiziell übernehmen. Frommert liest zudem aus seinem autobiografischen Buch „Dann iss halt was!“ (Mosaik Verlag). Im Rahmen des sMUTje-Projekts „Mann an Bord“ soll auf das zumeist nur zögerlich angegangene Thema „Männer und Essstörungen“ aufmerksam gemacht werden.

Frommert, der Mitglied im Verein Frankfurter Sportpresse ist, möchte ausgehend von seinen Erfahrungen Betroffene und Angehörige ermutigen, Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Der frühere FR-Redakteur selbst beschloss vor einigen Jahren nach einer tiefen Krise: „Ich will leben!“
 
Bis 2018 gab es in Hamburg keine niedrigschwellige Unterstützung für Männer, die an einer Essstörung leiden. Das neue spezialisierte Beratungsangebot im Rahmen des Projekts „Mann an Bord“ wird über eine Stiftung finanziert und ist aktuell nur noch bis Mai 2019 gesichert.

Die Lesung mit Frommert, derzeit Mediendirektor des Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim, beginnt um 19.30 Uhr im relaxa hotel Bellevue Hamburg, Einlass ist eine halbe Stunde früher. Die Veranstaltung ist kostenlos, Spenden sind willkommen.

Zur besseren Planung bitten die Organisatoren um die Anmeldung per E-Mail an: smutje@therapiehilfe.de. Auch spontane Gäste sind herzlich willkommen. Weitere Informationen zu sMUTje/Therapiehilfe e.V. und dem Projekt „Mann an Bord“ finden Sie unter www.smutje-hh.de.

Lesung mit Christian Frommert
Donnerstag, 11. April 2019
Beginn: 19.30 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr)
relaxa hotel Bellevue Hamburg (An der Alster 14)

04.04.2019






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
April/Mai

Titelthema

Ausgezeichnet! Die Preisträger in den VDS-Berufswettbewerben – Die Sportfotos des Jahres – Der Sportjournalistenpreis für Gerd Rubenbauer

Medien
Futter für die Headset-Republik: Über den wachsenden Erfolg von Sport-Podcasts
Von Christoph Ruf

Hauptsache Bild, Hauptsache billig: Ein Lagebericht der deutschen Sportfotografie
Von Alex Raack

Weitere Informationen
Regionalvereine