Sport 1 Media
Christian Gruber (Foto: Sport 1 Media)

Geschäftsführer Christian Gruber hört auf

Für Christian Gruber war es kurzes Vergnügen an der Spitze der Sport 1 Media. Nach nur wenigen Monaten ist schon wieder Schluss. Der frühere Medienchef einiger Fußballklubs verlässt das Unternehmen.

Wie die Constantin Medien AG am Freitag mitteilte, wird Christian Gruber zum 30. Juni aufhören. Derzeit ist er Geschäftsführer der Sport 1 Media und der Consulting-Agentur LEiTMOTiF Creators, die ebenfalls zu Constantin gehört.
 
Faktisch ist seine Tätigkeit schon jetzt beendet. Zum 1. April übernehmen Matthias Reichert und Stefan Obstmayer Grubers Aufgaben. Was er künftig beruflich machen wird, ist derzeit nicht bekannt. Sport 1 sprach in seiner Presseerklärung allgemein von „neuen beruflichen Herausforderungen“.

Gruber war seit Januar 2018 bei Sport 1 Media. Zum 1. September hatte er Patrick Fischer an der Spitze abgelöst. Weitere Stationen des Juristen und Germanisten waren unter anderem der Sportwettenanbieter Tipico sowie die Fußballklubs 1. FC Köln, Bochum und Kaiserslautern.

cleg/pm

29.03.2019






« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Februar/März 2021

Titelthema

Kommunikations- und Medienforscher Christoph Bertling über den öffentlichen Umgang des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit seinen Krisenherden
Von Maik Rosner

Essay
Wie viel Distanz kann und muss sein?
Von Katrin Freiburghaus

Lokaltermin
Über den Umbau bei Nürnberger Zeitung und Nürnberger Nachrichten
Von Hans Strauß

Weitere Informationen
Regionalvereine