Wettbewerb „PresseFoto Hessen-Thüringen 2020“
Wettbewerb „PresseFoto Hessen-Thüringen 2020“ (Foto: DJV Hessen/DJV Thüringen/YouTube)

Sascha Fromm und Michael Probst ausgezeichnet

Beim Wettbewerb „PresseFoto Hessen-Thüringen“ der beiden DJV-Landesverbände konnten sich zwei VDS-Mitglieder über eine Auszeichnung freuen. Sascha Fromm (TSJC) siegte in der Kategorie „Menschen & Momente“, bei „Technik & Verkehr“ lag Michael Probst (VFS) vorne.

Sascha Fromms Siegerbild trägt den Titel „Stiller Protest“. Es dokumentiert die Ministerpräsidentenwahl im Februar in Thüringen.

Während der mit den Stimmen der AfD gewählte FDP-Politiker Thomas Kemmerich Glückwünsche entgegennimmt, richtet sich der Blick des Fotografen auf einen Blumenstrauß, den die Linke-Fraktionsvorsitzende Susanne Hennig-Wellsow Kemmerich aus Protest vor die Füße geworfen hatte (Foto: Sascha Fromm).

Im vom kicker unterstützen VDS-Berufswettbewerb „Sportfoto des Jahres“ wurde Fromm bereits vielfach prämiert. Der 53-Jährige ist Mitglied im Thüringer Sportjournalistenclub und bei der Thüringer Allgemeinen beschäftigt.

Sieger in der Kategorie „Technik & Verkehr“ ist Michael Probst, der dem Verein Frankfurter Sportpresse angehört.

Der 58-Jährige, für die Nachrichtenagentur AP im Einsatz, zeigt mit seinem Foto „Stillgelegt“ die Ästhetik von Flugzeugen, auch wenn sie wegen der Corona-Krise am Boden bleiben müssen (Foto: Michael Probst).

Das „Foto des Jahres 2020“ kommt von Bodo Weissenborn. Der 34-Jährige dokumentierte einen Besuch von Politikern im Universitätsklinikum Gießen („Fahrstuhlgate“).

Der alljährliche „PresseFoto“-Wettbewerb wird von den Landesverbänden Thüringen und Hessen im Deutschen Journalisten-Verband ausgeschrieben. Dieses Jahr war es die 14. Auflage. Infos und Videos zu den Sieger*innen aller Kategorien gibt es hier.
 
cleg/djv

04.12.2020






« zurück
14. / 15. März 2022 in Oberhausen



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Dezember/Januar 2021/2022

Titelthema

Auf Wiedersehen! Wie aus dem gedruckten sportjournalist ein Newsletter werden soll
Von Arno Boes

Intern
Der VDS-Wahlkongress in Dortmund: André Keil zum neuen Präsidenten gewählt
Von Elke Rutschmann

Interview
„Humor und Härte“ – Gespräch mit dem Sportchef der Süddeutschen Zeitung, Claudio Catuogno
Von Hans Strauß

Medien
Die Olympischen Winterspiele von Peking: Was uns erwartet
Von Marcel Grzanna

Weitere Informationen
Regionalvereine