Stader Tageblatt
Wolfgang Stephan (Foto: Stader Tageblatt)

Chefredakteur Wolfgang Stephan hört auf

Das Stader Tageblatt bekommt einen neuen Chefredakteur. Wolfgang Stephan beendet seine Tätigkeit bei der niedersächsischen Regionalzeitung. Auf das Hamburger VDS-Mitglied folgt Arno Schupp.

Wie der Branchendienst kress meldet, wird Wolfgang Stephan zum 31. Januar 2022 als Chefredakteur des Stader Tageblatts aufhören. Sein Nachfolger ist Arno Schupp, bislang Homepage-Chef der Berliner Zeitung. Der 52-Jährige wurde im schleswig-holsteinischen Rendsburg geboren.

Stephan, der dem Verein Hamburger Sportjournalisten angehört, führt das im niedersächsischen Stade angesiedelte Tageblatt seit 2001. Der 66-Jährige hat angekündigt, weiterhin (sport)publizistisch tätig sein zu wollen, unter anderem als Fußballreporter.

cleg

06.12.2021






« zurück