VDS-Verbandsrat in Frankfurt am Main

Arbeitstagung beim Deutschen Olympischen Sportbund

Das Präsidium des Verbandes Deutscher Sportjournalisten (VDS) lädt die Delegierten der 20 Regionalvereine zum Verbandsrat am 21. Oktober 2019 nach Frankfurt ein. Die Sitzung findet als reine Arbeitstagung von 12.00 bis 17.00 Uhr beim Deutschen Olympischen Sportbund statt.

Das VDS-Präsidium lädt die Delegierten der Regionalvereine zur Verbandsratssitzung am 21. Oktober in Frankfurt/Main ein. Beginn ist ab 12.00 Uhr in den Räumen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in der Otto-Fleck-Schneise 12. Nach einem Imbiss beginnt um 13.00 Uhr die Sitzung, deren Ende ist für circa 17.00 Uhr geplant. 

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Bestellung des Versammlungsleiters und des Protokollführers
3. Feststellung der Anwesenheit und Stimmberechtigung
4. Bekanntgabe und Genehmigung der Tagesordnung
5. Genehmigung des Protokolls des Wahlkongresses vom März 2019 in Berlin
6. Bericht des Präsidiums mit anschließender Aussprache
7. Bericht der Geschäftsführung
8. Bericht des Arbeitskreises Online
9. Berichte der Regionalvereine
10. Termine und Wettbewerbe
11. Anträge
12. Verschiedenes 

Anträge liegen derzeit nicht vor.

Anmeldung zur Sitzung per Mail an office@sportjournalist.de.

21
Okt
2019



« zurück
Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
August/September 2020

Titelthema

Corona – und jetzt? Über die Auswirkungen der Krise auf die Arbeit von Sportjournalisten
Von Gregor Derichs

Studie
#MeToo in deutschen Sportredaktionen: Ergebnisse einer Umfrage der TU München
Von Prof. Dr. Michael Schaffrath

Medien
In der Zange: Ein kritischer Blick auf die zunehmende Anzahl von Sportdokumentationen
Von Thorsten Poppe

Weitere Informationen
Regionalvereine