VDS-Berufswettbewerbe 2021 – Einreichungsfrist
Preisverleihung in Dortmund 2021 (Foto: Ina Faßbender)

Bis 20. Januar 2022 können Beiträge eingereicht werden

Auch für 2021 schreibt der VDS seine sportjournalistischen Berufswettbewerbe in den Kategorien Print, Online, TV und Hörfunk aus. Teilnehmen können alle VDS-Mitglieder, beim Nachwuchspreis auch (Noch-)Nicht-Mitglieder. Wettbewerbszeitraum ist das Kalenderjahr 2021. Bis 20. Januar 2022 können Beiträge eingereicht werden.

Die Preisverleihung erfolgt, wenn möglich, im Rahmen der VDS-Hauptversammlung am 28. März 2022 im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund.

Förderer sind Deutsche Fußball Liga GmbH, Reservix, Ursapharm, Commerzbank und Deutscher Olympischer Sportbund.

Fachjurys ermitteln die Preisträger*innen. Die genauen Bedingungen der Ausschreibung finden Sie hier.

20
Jan
2022



« zurück
13. bis 15. Juni 2022 in Oberhausen



Magazin sportjournalist
Die aktuelle Ausgabe:
Dezember/Januar 2021/2022

Titelthema

Auf Wiedersehen! Wie aus dem gedruckten sportjournalist ein Newsletter werden soll
Von Arno Boes

Intern
Der VDS-Wahlkongress in Dortmund: André Keil zum neuen Präsidenten gewählt
Von Elke Rutschmann

Interview
„Humor und Härte“ – Gespräch mit dem Sportchef der Süddeutschen Zeitung, Claudio Catuogno
Von Hans Strauß

Medien
Die Olympischen Winterspiele von Peking: Was uns erwartet
Von Marcel Grzanna

Weitere Informationen
Regionalvereine